Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Freiwilligenarbeit im Sport

  • Kartonierter Einband
  • 120 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ohne die Arbeit vieler Freiwilligen läuft im Sport wenig. Die Palette der verschiedenen Aufgaben ist groß. Sei dies als Mitglied d... Weiterlesen
20%
46.50 CHF 37.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Ohne die Arbeit vieler Freiwilligen läuft im Sport wenig. Die Palette der verschiedenen Aufgaben ist groß. Sei dies als Mitglied des Vorstands, als Trainer einer Jugendmannschaft oder als Helfer an einem Verpflegungsstand während eines Sportanlasses. Rund 700 000 Personen stellen ihre Freizeit als ehrenamtlicher Mitarbeiter oder freiwilliger Helfer dem Schweizer Sport zur Verfügung Sie nutzen ihr Können um anderen Menschen persönlich helfen zu können. Dies ist nur eines von vielen verschiedenen Motiven. Das Buch beschäftigt sich mit der Freiwilligenarbeit im Sport. Es beleuchtet dabei die aktuelle Lage und theoretische Grundsätze in der Freiwilligenarbeit sowie im Freiwilligenmanagement. Nach dem theoretischen Teil folgt das Praxisbeispiel vom Eidgenössischen Turnfest 2013. Das Eidgenössische Turnfest ist der älteste und größte Breitensportanlass der Schweiz. Die Organisatoren erwarten gegen 60 000 Turnerinnen und Turner und somit fast sechs Mal mehr Teilnehmer als die Olympischen Sommerspiele. Das Eidgenössische Turnfest 2013 ist für die Durchführung der Veranstaltung auf rund 8 000 Freiwillige angewiesen.

Autorentext

Studium in Medien-, Sport- und Eventmanagement in Karlsruhe und Mittweida. Geschäftsleitungsmitglied und Abteilungsleiter Helfer/Volunteers Eidg. Turnfest 2013 in Biel



Klappentext

Ohne die Arbeit vieler Freiwilligen läuft im Sport wenig. Die Palette der verschiedenen Aufgaben ist groß. Sei dies als Mitglied des Vorstands, als Trainer einer Jugendmannschaft oder als Helfer an einem Verpflegungsstand während eines Sportanlasses. Rund 700'000 Personen stellen ihre Freizeit als ehrenamtlicher Mitarbeiter oder freiwilliger Helfer dem Schweizer Sport zur Verfügung Sie nutzen ihr Können um anderen Menschen persönlich helfen zu können. Dies ist nur eines von vielen verschiedenen Motiven. Das Buch beschäftigt sich mit der Freiwilligenarbeit im Sport. Es beleuchtet dabei die aktuelle Lage und theoretische Grundsätze in der Freiwilligenarbeit sowie im Freiwilligenmanagement. Nach dem theoretischen Teil folgt das Praxisbeispiel vom Eidgenössischen Turnfest 2013. Das Eidgenössische Turnfest ist der älteste und größte Breitensportanlass der Schweiz. Die Organisatoren erwarten gegen 60'000 Turnerinnen und Turner und somit fast sechs Mal mehr Teilnehmer als die Olympischen Sommerspiele. Das Eidgenössische Turnfest 2013 ist für die Durchführung der Veranstaltung auf rund 8'000 Freiwillige angewiesen.

Produktinformationen

Titel: Freiwilligenarbeit im Sport
Untertitel: Am Beispiel des Eidgenössischen Turnfests 2013
Autor:
EAN: 9783639630732
ISBN: 978-3-639-63073-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Sport
Anzahl Seiten: 120
Gewicht: 202g
Größe: H221mm x B149mm x T15mm
Jahr: 2014

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen