Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Leitungsautonomie im divisionalisierten Konzern

  • Kartonierter Einband
  • 240 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Entwicklung der Grossunternehmen in der Bundesrepublik Deutsch- land ist durch zwei Merkmale gekennzeichnet: Divisionalisieru... Weiterlesen
20%
74.00 CHF 59.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Die Entwicklung der Grossunternehmen in der Bundesrepublik Deutsch- land ist durch zwei Merkmale gekennzeichnet: Divisionalisierung und Konzernbildung. Eine optimale organisatorische Gestaltung ver- langt die Berücksichtigung rechtlicher Sachverhalte. Es wird unter- sucht, welche Wirkungen von rechtlichen Regelungen auf die Ver- teilung der Leitungsautonomie mit Blick auf unterschiedliche Leitungsorganisationsformen und Leitungsinstrumente im divisionali- sierten Konzern sowie auf die mit der Delegation der Leitungs- autonomie verfolgten Ziele ausgehen.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Rechtliche Grundlagen der Leitungsautonomie - Formen der divisionalen Leitungsorganisation im Konzern - Organisation und Machtverteilung im Vorstand - Leitungsinstrumente im divisionalen Konzern - Einfluss rechtlicher Regelungen auf Prozess und Ergebnis von Reorganisationsmassnahmen im Bereich der Leitungsorganisation.

Produktinformationen

Titel: Leitungsautonomie im divisionalisierten Konzern
Autor:
EAN: 9783820474862
ISBN: 978-3-8204-7486-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 240
Gewicht: 323g
Größe: H208mm x B151mm x T16mm
Jahr: 1984

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen