Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Brandvorwerk

  • Fester Einband
  • 264 Seiten
Die Leipziger Südvorstadt ist ein modernes, dynamisches Gründerzeitviertel, entstanden ab Ende des 19. Jahrhunderts. Seine Vorgesc... Weiterlesen
20%
24.90 CHF 19.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Die Leipziger Südvorstadt ist ein modernes, dynamisches Gründerzeitviertel, entstanden ab Ende des 19. Jahrhunderts. Seine Vorgeschichte ist weitestgehend unbekannt. Dabei lebten hier bereits vor 2 300 Jahren Menschen. Lusitz hieß die Siedlung im Mittelalter und später Brandvorwerk oder einfach nur Brand. Allein der Name des vor über einhundert Jahren verschwundenen und einstmals allen Leipzigern bekannten Ortes lässt auf eine spannende, wechselvolle Vergangenheit schließen. Der Autor rekonstruiert diese in gründlich recherchierten und verständlich erzählten Geschichten, die mit alten Ansichten, Fotos und Karten illustriert werden.

Klappentext

Leipziger Südvorstadt ist ein modernes, dynamisches Gründerzeitviertel, entstanden ab Ende des 19. Jahrhunderts. Seine Vorgeschichte ist weitestgehend unbekannt. Dabei lebten hier bereits vor 2 300 Jahren Menschen. Lusitz hieß die Siedlung im Mittelalter und später Brandvorwerk oder einfach nur Brand. Allein der Name des vor über einhundert Jahren verschwundenen und einstmals allen Leipzigern bekannten Ortes lässt auf eine spannende, wechselvolle Vergangenheit schließen. Der Autor rekonstruiert diese in gründlich recherchierten und verständlich erzählten Geschichten, die mit alten Ansichten, Fotos und Karten illustriert werden.

Produktinformationen

Titel: Brandvorwerk
Untertitel: Ein vergessener Ort und die Anfänge der Leipziger Südvorstadt
Autor:
EAN: 9783936508840
ISBN: 978-3-936508-84-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: PRO LEIPZIG e.V.
Genre: Regional- und Ländergeschichte
Anzahl Seiten: 264
Gewicht: 583g
Größe: H216mm x B156mm x T20mm
Jahr: 2012
Auflage: 1. Aufl.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen