Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

"Sein ist die Zeit"

  • Fester Einband
  • 351 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Darum geht es in diesem Buch: Es will in die Liturgie und die Frömmigkeit des Kirchen- oder Herrenjahres ein-führen, damit die unt... Weiterlesen
20%
38.50 CHF 30.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Darum geht es in diesem Buch: Es will in die Liturgie und die Frömmigkeit des Kirchen- oder Herrenjahres ein-führen, damit die unterschiedlichen Festtage und Festzeiten in ihrem sehr verschiedenen Charakter vertieft wahrgenommen und entsprechend mitgefeiert werden können. Vielleicht wird damit die Erfahrung neu ge-schenkt, dass wir nicht nur als Menschen unserer endlichen Natur nach zeitlich bedingt leben, sondern uns in seiner, des lebendigen Gottes eigener Zeit bewegen und inmitten des Stromes fortlaufender Tage und Wochen bereits teilhaben an seinen ewigen Geheimnissen. Nach einer theologischen Betrachtung der Zeit und einer Erklärung der unterschiedlichen Kalender und ihrer Geschichte geht es um das Wesen des Festes überhaupt. Dann folgt eine Einführung in das Herrenjahr mit seinen Sonntagen und Wochen, deren absoluter Gipfel die drei österlichen Tage bilden, denen die österliche Buß- oder Fastenzeit vorausgeht und die österliche Freuden-zeit nachfolgt. Eingeführt wird in die Advents- und Weihnachtszeit, in die verschiedenen Feste des Herrn, der Gottesmutter und der Heiligen im Lauf des Kirchenjahres mit ihren je eigenen spirituellen Akzentsetzungen in Gebet und Brauchtum. Auch die Kirchweihfeste werden behandelt. Am Schluss werden die Festkalender des römischen wie des byzantinischen Ritus vorgestellt.

Autorentext

Michael Kunzler, geboren 1951 in Saarbrücken. 1978 Promotion zum Dr. theol.; 1980 Priesterweihe. Mehrjährige Seelsorgetätigkeit in Pfarrei, Schule und Hochschulseelsorge. Nebenamtliche Seelsorge für Katholiken des byzantinischen Ritus. 1987 Habilitation; seit 1988 Ordinarius für Liturgiewissenschaft an der Theologischen Fakultät Paderborn. 2005 Erhebung zu einem mit der Mitra ausgezeichneten Protopresbyter der ukrainischen griechisch-katholischen Kirche des byzantinischen Ritus und Ernennung zum Konsultor der Römischen Kongregation für den Gottesdienst und die Sakramentendisziplin durch Papst Benedikt XVI. 2006 Ernennung zum Exarchierat der Apostolischen Exarchie für Ukrainische Katholiken des byzantinischen Ritus für Deutschland und Skandinavien. Zahlreiche Buchveröffentlichungen.



Klappentext

Darum geht es in diesem Buch: Es will in die Liturgie und die Frömmigkeit des Kirchen- oder Herrenjahres einführen, damit die unterschiedlichen Festtage und Festzeiten in ihrem sehr verschiedenen Charakter vertieft wahrgenommen und entsprechend mitgefeiert werden können. Vielleicht wird damit die Erfahrung neu geschenkt, dass wir nicht nur als Menschen unserer endlichen Natur nach zeitlich bedingt leben, sondern uns in seiner, des lebendigen Gottes eigener Zeit bewegen und inmitten des Stromes fortlaufender Tage und Wochen bereits teilhaben an seinen ewigen Geheimnissen. Nach einer theologischen Betrachtung der Zeit und einer Erklärung der unterschiedlichen Kalender und ihrer Geschichte geht es um das Wesen des Festes überhaupt. Dann folgt eine Einführung in das Herrenjahr mit seinen Sonntagen und Wochen, deren absoluter Gipfel die drei österlichen Tage bilden, denen die österliche Buß- oder Fastenzeit vorausgeht und die österliche Freudenzeit nachfolgt. Eingeführt wird in die Advents- und Weihnachtszeit, in die verschiedenen Feste des Herrn, der Gottesmutter und der Heiligen im Lauf des Kirchenjahres mit ihren je eigenen spirituellen Akzentsetzungen in Gebet und Brauchtum. Auch die Kirchweihfeste werden behandelt. Am Schluss werden die Festkalender des römischen wie des byzantinischen Ritus vorgestellt.

Produktinformationen

Titel: "Sein ist die Zeit"
Untertitel: Eine Einführung in Liturgie und Frömmigkeit des Kirchenjahres
Autor:
EAN: 9783897105003
ISBN: 978-3-89710-500-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Bonifatius GmbH
Genre: Praktische Theologie
Anzahl Seiten: 351
Gewicht: 557g
Größe: H211mm x B132mm x T20mm
Veröffentlichung: 01.02.2012
Jahr: 2012
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen