Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

De nomine et vocabulo

  • Kartonierter Einband
  • 237 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Michael Kuhn, Jahrgang 1968, ist als Dipl.-Sozialpädagoge, Coach und Buchautor tätig. Mit seinen bisherigen Werken hat er sich vor... Weiterlesen
20%
57.50 CHF 46.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Autorentext
Michael Kuhn, Jahrgang 1968, ist als Dipl.-Sozialpädagoge, Coach und Buchautor tätig. Mit seinen bisherigen Werken hat er sich vor allem im Bereich der Sachbuchratgeber einen Namen gemacht. Sein besonderes Interesse galt schon während seines Studiums den Möglichkeiten einer effizienten aber humanen Entwicklungshilfe und ihrer zugrundliegenden Politik, die die notleidenden Menschen und deren tatsächliche Bedürfnisse und nicht die machtstrategischen und monetären Vorteile und Prestigegewinne ihrer jeweiligen Akteure in den Fokus ihrer Aktivitäten rückt.

Produktinformationen

Titel: De nomine et vocabulo
Untertitel: Der Begriff der medizinischen Fachsprache und die Krankheitsnamen bei Paracelsus (1493-1541)
Autor:
EAN: 9783825304379
ISBN: 978-3-8253-0437-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Universitätsvlg. Winter
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 237
Gewicht: 297g
Größe: H216mm x B142mm x T15mm
Jahr: 1996

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen