Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Religionsgeprägte Kleidung des Lehrers

  • Kartonierter Einband
  • 208 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Religionsgeprägte Kleidung ist mehr denn je ein praxisrelevantes Thema mit explosiver Sprengkraft aufgrund der Angst vor Fundament... Weiterlesen
20%
79.00 CHF 63.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Religionsgeprägte Kleidung ist mehr denn je ein praxisrelevantes Thema mit explosiver Sprengkraft aufgrund der Angst vor Fundamentalismus und Terror. Das Kopftuch in der Schule beschäftigt nicht nur die juristische Fachwelt, sondern auch die Politik und die breite Bevölkerung. Ziel dieser Arbeit ist dabei vorrangig, die Strukturen des Problems aufzuzeigen und konkret zu beleuchten, da die scheinbar klaren Argumente sich als unbestimmte Schlagworte entpuppen. Insbesondere die religiös-weltanschauliche Neutralitätspflicht des Staates wird kritisch hinterfragt, aber auch Begriffe wie Religion, Toleranz und Trennung von Staat und Kirche. Die kollidierenden Rechte werden dargelegt und trotz deren Unschärfen abschließend ein Lösungsvorschlag unterbreitet.

Autorentext

Der Autor: Michael Kögl; Jurastudium an der Universität Regensburg; dort wissenschaftlicher Mitarbeiter; Referendariat im OLG Bezirk Nürnberg; Anwaltszulassung zunächst beim LG Wiesbaden später LG Augsburg; Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Wann ist Kleidung religionsgeprägt? - Der Religionsbegriff - Die religiös-weltanschauliche Neutralitätspflicht - Toleranz - Parität - Religionsfreiheit - Grundrechte im Sonderstatusverhältnis Schule - Potentiell kollidierende Rechte - Auflösung der Kollisionslage.

Produktinformationen

Titel: Religionsgeprägte Kleidung des Lehrers
Untertitel: Eine Betrachtung der Neutralitätspflicht des Staates und der Religionsfreiheit im Sonderstatusverhältnis
Autor:
EAN: 9783631546246
ISBN: 978-3-631-54624-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Öffentliches Recht
Anzahl Seiten: 208
Gewicht: 287g
Größe: H208mm x B148mm x T15mm
Jahr: 2006
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften Recht"