Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Anfechtungsgesetz (AnfG)

  • Fester Einband
  • 341 Seiten
Zum Werk Ein Gläubiger hat außerhalb eines Insolvenzverfahrens die Möglichkeit, Rechtshandlungen des Schuldners, die ihn benachtei... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Zum Werk Ein Gläubiger hat außerhalb eines Insolvenzverfahrens die Möglichkeit, Rechtshandlungen des Schuldners, die ihn benachteiligen, anzufechten. Die gesetzlichen Regelungen dazu finden sich im Anfechtungsgesetz. Oft handelt es sich bei den anfechtbaren Rechtshandlungen um unentgeltliche Zuwendungen oder Vermögensverschiebungen. Vorteile auf einen Blick - der Klassiker zum Anfechtungsrecht - Praktikerkommentar - mit aktueller Rechtsprechung Zielgruppe Für Rechtsanwälte, Insolvenzverwalter, Richter, Rechtspfleger, Notare, Wirtschafts- und Steuerberater, Banken, Versicherungen und ganz allgemein alle in der Gläubigerberatung tätigen Personen.

Produktinformationen

Titel: Anfechtungsgesetz (AnfG)
Untertitel: Gesetz über die Anfechtung von Rechtshandlungen eines Schuldners außerhalb des Insolvenzverfahrens
Autor:
EAN: 9783406652356
ISBN: 978-3-406-65235-6
Format: Fester Einband
Herausgeber: Beck, C H
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 341
Gewicht: 473g
Größe: H200mm x B138mm x T23mm
Veröffentlichung: 01.05.2016
Jahr: 2016
Auflage: 11., neu bearbeitete Auflage
Land: DE
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen