Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Menetekel - Prophezeiungen, Visionen, blutende Hostien

  • Fester Einband
  • 296 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Im zweiten Band seiner Reihe "Mysterium" widmet sich Bestsellerautor Michael Hesemann erneut kirchlich anerkannten Wunde... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Im zweiten Band seiner Reihe "Mysterium" widmet sich Bestsellerautor Michael Hesemann erneut kirchlich anerkannten Wundern - Manifestationen des Übernatürlichen, die als himmlische Zeichen gelten. Es geht unter anderem um die erst 2002 in einem Vatikan-Archiv entdeckten "Geheimnisse von La Salette", die erschreckend genau Ereignisse der Zukunft voraussagten: die unheimliche Päpste-Prophezeiung des Malachias oder das berühmte "Dritte Geheimnis von Fatima". Aber auch um das spektakuläre "Sonnenwunder" von Fatima, das sich 1950 wiederholte, und das "Wetterwunder", als Papst Benedikt XVI. Auschwitz besuchte. Dabei berichtet Hesemann von persönlichen Recherchen und zitiert wissenschaftliche Untersuchungen, lässt aber auch kritische Stimmen zu Wort kommen.

Autorentext
Michael Hesemann, Jg. 1964, ist ein international tätiger Autor, Historiker, Dokumentarfilmer und Fachjournalist für populärwissenschaftliche und kirchen­geschichtliche Themen. Er studierte Geschichte, Kulturanthropologie/Volkskunde, Literaturwissenschaft und Journalistik an der Universität Göttingen und lebt heute in Düsseldorf und in Rom.

Klappentext

Im zweiten Band seiner Reihe "Mysterium" widmet sich Bestsellerautor Michael Hesemann erneut kirchlich anerkannten Wundern - Manifestationen des Übernatürlichen, die als himmlische Zeichen gelten. Es geht unter anderem um die erst 2002 in einem Vatikan-Archiv entdeckten "Geheimnisse von La Salette", die erschreckend genau Ereignisse der Zukunft voraussagten: die unheimliche Päpste-Prophezeiung des Malachias oder das berühmte "Dritte Geheimnis von Fatima". Aber auch um das spektakuläre "Sonnenwunder" von Fatima, das sich 1950 wiederholte, und das "Wetterwunder", als Papst Benedikt XVI. Auschwitz besuchte.

Dabei berichtet Hesemann von persönlichen Recherchen und zitiert wissenschaftliche Untersuchungen, lässt aber auch kritische Stimmen zu Wort kommen.



Zusammenfassung
Im zweiten Band seiner Reihe Mysterium widmet sich Bestsellerautor Michael Hesemann erneut kirchlich anerkannten Wundern Manifestationen des Übernatürlichen, die als himmlische Zeichen gelten. Es geht unter anderem um die erst 2002 in einem Vatikan-Archiv entdeckten Geheimnisse von La Salette, die erschreckend genau Ereignisse der Zukunft voraussagten: die unheimliche Päpste-Prophezeiung des Malachias oder das berühmte Dritte Geheimnis von Fatima. Aber auch um das spektakuläre Sonnenwunder von Fatima, das sich 1950 wiederholte, und das Wetterwunder, als Papst Benedikt XVI. Auschwitz besuchte. Dabei berichtet Hesemann von persönlichen Recherchen und zitiert wissenschaftliche Untersuchungen, lässt aber auch kritische Stimmen zu Wort kommen.

Produktinformationen

Titel: Menetekel - Prophezeiungen, Visionen, blutende Hostien
Untertitel: Mysterium - Ungelöste Rätsel der Christenheit, Band 2
Autor:
EAN: 9783897107298
ISBN: 978-3-89710-729-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Bonifatius GmbH
Genre: Religiöse Schriften & Gebete
Anzahl Seiten: 296
Gewicht: 604g
Größe: H221mm x B141mm x T22mm
Veröffentlichung: 19.12.2017
Jahr: 2017
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel