Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wahrheit und Poesie

  • Kartonierter Einband
  • 352 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der 1924 geborene, in Suffolk lebende Kritiker, Schriftsteller und Übersetzer Michael Hamburger verkörpert bereits ein Stück europ... Weiterlesen
20%
39.90 CHF 31.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext
Der 1924 geborene, in Suffolk lebende Kritiker, Schriftsteller und Übersetzer Michael Hamburger verkörpert bereits ein Stück europäischer Zeitgeschichte: Sohn jüdischer Eltern aus Berlin flüchtet er in den dreißiger Jahren nach England. Dort wird er zu einem Kritiker jeglicher Totalitarismen; sein dichterisches Werk schöpft aus den Vorbildern der besten deutschen Literaturtradition, deren herausragender und mit den bedeutendsten Preisen bedachter Übersetzer er wird: Hölderlin, Goethe, Rilke und die Modernen seiner Generation. Auszeichnungen u.a.: Goethe--Medaille der Stadt Frankfurt, Hölderlin-Preise der Stadt Tübingen, Petrarca-Preis, Österreichischer Staatspreis für literarisches Übersetzen Buchveröffentlichungen in deutscher Sprache: "Vernunft und Rebellion, Aufsätze", 1969, "Heimgekommen. Gedichte", 1984; "Verlorener Einsatz. Erinnerungen", 1987. "Spannungen in der modernen Lyrik von Baudelaire bis zur Gegenwart", 1995.

Klappentext

Das Standardwerk über die moderne Poesie ist ein brillanter Versuch, das Wesen, die Voraussetzungen und die Funktionen der modernen Lyrik zu begreifen. "Wahrheit und Poesie" ist ein grundlegender Beitrag zur modernen Ästhetik (The Times), eine hilfreiche und eindringliche Studie zur europäischen und englischsprachigen Poesie der letzten hundert Jahre (Library Journal) und als Führer zu den bedeutendsten dichterischen Werken der Zeit von 1880 bis zur Gegenwart von eminenter Wichtigkeit (The Sunday Times). Bis heute gilt das Werk auch dem universitären Betrieb als eines der wissenschaftlichen Grundlagenwerke für die literarische Analyse - zumal es von einem Autor, der selbst Dichter und Übersetzer ist, mit dessen ganzem Einfühlungsvermögen verfasst worden ist.

Produktinformationen

Titel: Wahrheit und Poesie
Untertitel: Spannungen in der modernen Lyrik von Baudelaire bis zur Gegenwart
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783852560229
ISBN: 978-3-85256-022-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Folio Verlagsges. Mbh
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 352
Gewicht: 628g
Größe: H225mm x B141mm x T33mm
Veröffentlichung: 01.01.1995
Jahr: 1995

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel