Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Prozesscontrolling im Krankenhaus

  • Kartonierter Einband
  • 172 Seiten
In den ersten vier Werken der Buchreihe wurde die Dokumentation, die Analyse und die Gestaltung von Prozessen innerhalb des Prozes... Weiterlesen
20%
31.90 CHF 25.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

In den ersten vier Werken der Buchreihe wurde die Dokumentation, die Analyse und die Gestaltung von Prozessen innerhalb des Prozessmanagementkreislaufs betrachtet sowie deren vorteilhafte Auswirkungen, die sich für ein Krankenhaus aus der Optimierung seines Prozessmanagements ergeben.

Im fünften Band soll dem Leser nun eine Orientierungshilfe für eine funktionsfähige Steuerung und Ausgestaltung des betrieblichen Informationssystems mit Hilfe eines optimierten Berichtswesens, auch Reporting genannt, an die Hand gegeben werden.

Den Ausgangspunkt aller Überlegungen zur Gestaltung des Reportings bildet der Informationsbedarf des Empfängers. Da Informationsentstehung und Informationsverwendung organisatorisch oft auseinander fallen, ist es wichtig, die optimale Schnittmenge aus dem objektiven Informationsbedarf der Berichtersteiler und dem subjektiven Informationsbedarf des Berichtempfängers zu finden. Es gilt, relevante Informationen so zu kommunizieren, dass diese vom Empfänger wahrgenommen, korrekt verstanden und sinnvoll verwertet werden. Eine einheitliche Gestaltung von Berichten ist hierfür unabdingbar.

Der vorliegende Band erläutert die Anforderungen an das Reporting eines Unternehmens und liefert konkrete Vorschläge für eine einheitliche Gestaltung von Berichten, von der optimalen Gestaltung des Berichtskopfes bis hin zum gezielten Einsatz von Schaubildern und Tabellen.

Das Buch kann somit als ein "Bewertungsindex" helfen, ein neues Informationssystem aufzubauen. Stärken und Schwächen eines bestehenden Berichtswesens aufzudecken und zur Verbesserung des Reportings im eigenen Unternehmen beizutragen.

Im fünften Band soll dem Leser eine Orientierungshilfe für eine funktionsfähige Steuerung und Ausgestaltung des betrieblichen Informaitonssystems mithilfe eines optimierten Berichtswesens, auch Reporting genannt, an die Hand gegeben werden.
Den Ausgangspunkt aller Überlegungen zur Gestaltung des Reportings bildet der Informationsbedarf des Empfängers. Da Informationsentstehung und Informationsverwendung organisatorisch oft auseinander fallen, ist es wichtig, die optimale Schnittmenge aus dem objektiven Informationsbedarf des Berichtsempfängers zu finden.
Es gilt, relevante Informationen so zu kommunizieren, dass diese Empfänger wahrgenommen, korrekt verstanden und sinnvoll verwertet werden.
Der vorliegende Band erläutert die Anforderungen an das Reporting eines Unternehmens und liefert konkrete Vorschläge für eine einheitliche Gestaltung des Berichtskopfes bis hin zum gezielten Einsatz von Schaubildern und Tabellen.
Das Buch kann somit als ein "Bewertungsindex" helfen, ein neues Informationssystem aufzubauen, Stärken und Schwächen eines bestehenden Berichtswesens aufzudecken und zur Verbesserung des Reportings im eigenen Unternehmen beizutragen.

Inhalt

Abkürzungsverzeichnis Tabellenverzeichnis Abbildungsverzeichnis Vorwort A) Einleitung B) Allgemeine Grundlagen C) Das Informationssystem I. Gestaltung von Informationssystemen II. Informationsbeschaffung und - aufbereitung III. Informationsübermittlung D) Berichtswesen/ Reporting I. Historische Entwicklung des Berichtswesens II. Definition III. Gestaltung von Berichten IV. Phasen und Störungen im Berichtswesen V. Berichtsarten VI. Berichtssysteme VII. Komponenten eines Berichtswesens E) Spezielle Prozesskostenrechnungs-Berichte I. Entwicklungsgeschichte II. Ziele der Prozesskostenrechnung III. Aufbau der Prozesskostenrechnung IV. Wirkungsweise der Prozesskostenrechnung V. Ist-Analyse der Prozesskostenrechnung VI. Konzeption des Reportingsystems VII. Plan-Ist-Vergleich und Verhalten bei Abweichung VIII. Zusammenfassung und Ausblick Literaturverzeichnis

Produktinformationen

Titel: Prozesscontrolling im Krankenhaus
Untertitel: Steuerung von Abläufen mit Hilfe des Reportings
Autor:
EAN: 9783938610046
ISBN: 978-3-938610-04-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Mediengruppe Oberfranken
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 172
Gewicht: 246g
Größe: H217mm x B138mm x T15mm
Jahr: 2008
Auflage: 1. Auflage 2007
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen