Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

LeoS Janácek. Das Operngenie

  • Fester Einband
  • 128 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Obwohl Leos Janácek neben Mozart, Wagner, Verdi, Richard Strauss und Puccini zu den meistgespielten Opernkomponisten zählt, sind s... Weiterlesen
20%
24.90 CHF 19.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Obwohl Leos Janácek neben Mozart, Wagner, Verdi, Richard Strauss und Puccini zu den meistgespielten Opernkomponisten zählt, sind seine Biographie und die ungewöhnliche Entstehungsgeschichte seiner großen Werke weitgehend unbekannt geblieben. Das hat durchaus Gründe.Bis zu seinem sechzigsten Lebensjahr war Janácek, nach Studien in Leipzig und Wien, im eher provinziellen mährischen Brünn als Lehrer und Chordirektor tätig. Den Durchbruch erlebte er erst, als seine Oper »Jenufa« 1916 in Prag und 1918 in Wien aufgeführt wurde. Mit einem Schlag gehörte er von da an zu den wichtigsten zeitgenössischen Komponisten. Innerhalb eines knappen Jahrzehnts schuf Janácek bis zu seinem Tod 1928 dann noch vier sehr erfolgreiche Opern. Wesentlichen Anteil daran hatte Max Brod, der Freund Franz Kafkas, der die tschechischen Libretti ins Deutsche übersetzte und so die in der k.u.k.-Monarchie vorherrschende Diskriminierung der tschechischen Sprache und Kultur aufbrach.Janáceks moderne Auffassungen über den Zusammenhang von Sprache und Musik, die Auswahl hochliterarischer Werke für seine Libretti, die enge Zusammenarbeit mit Dirigenten wie Otto Klemperer oder Autoren wie Karel Capek machen seine hohen Ansprüche, aber auch die lange vergessene bzw. unterdrückte Bedeutung der tschechischen Kultur im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts deutlich.Michael Füting erzählt von der späten Entdeckung und der späten Produktivität eines Operngenies und geht detailliert auf die herausragende Originalität und Wirkung seiner Werke ein.

Autorentext

Michael Füting, 1944 in Beckum/Westfalen geboren, studierte Musik-, Theater- und Literaturgeschichte in München und arbeitete dort als Dramaturg und Redakteur im Fernsehen und als Regisseur in der freien Theaterszene.

Produktinformationen

Titel: LeoS Janácek. Das Operngenie
Untertitel: Eine kleine Biographie von Michael Füting
Autor:
EAN: 9783887472917
ISBN: 978-3-88747-291-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Transit Buchverlag GmbH
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 128
Gewicht: 286g
Größe: H238mm x B137mm x T17mm
Jahr: 2013
Auflage: 1. Aufl. 28.08.2013
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel