Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Industrieforschung in den neuen Bundesländern

  • Kartonierter Einband
  • 180 Seiten
Die Autoren charakterisieren die Entwicklung der ostdeutschen Industrieforschung nach 1990 und arbeiten die wachsenden Anforderung... Weiterlesen
20%
77.00 CHF 61.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Autoren charakterisieren die Entwicklung der ostdeutschen Industrieforschung nach 1990 und arbeiten die wachsenden Anforderungen an die Innovationstätigkeit heraus. Auf dieser Grundlage und unter Einbeziehung empirischer Untersuchungen zu Wettbewerbs- und Leistungsfähigkleit von innovativen Unternehmen, FuE-Dienstleistern, externen und institutionell geförderten Forschungseinrichtungen geben die Autoren sowohl Vorschläge für die Erhöhung der Wirksamkeit der industriellen Forschung und Entwicklung als auch Anregungen für Unterstützungsleistungen durch die Forschungs-, Technologie- und Innovationspolitik. Dabei greifen sie auf vergleichende Untersuchungen in westdeutschen Regionen zurück. Sie zeigen Entwicklungswege der Industrieforschung in den neuen Bundesländern und des deutschen Innovationssystems als Ganzes auf.

Autorentext
Prof. Dr. Franz Pleschak ist seit 1992 am Fraunhofer-Institut für Systemtechnik und Innovationsforschung in der Forschungsstelle Innovationsökonomie der TU Bergakademie Freiberg tätig. Er hat umfangreiche empirische Untersuchungen zur Gründung und Entwicklung von Technologieunternehmen in Deutschland durchgeführt.

Inhalt

Ziele der Untersuchungen und Vorgehen.- Merkmale der ostdeutschen Industrieforschung: Die Entwicklung der ostdeutschen Industrieforschung nach 1990.- Anforderungen an die Innovationsfähigkeit.- Entwicklungsprobleme der ostdeutschen Industrieforschung.- Zusammenfassung.- Die ostdeutsche Industrieforschung im deutschen Innovationssystem: Elemente des deutschen Innovationssystems.- Trends der Arbeitsteiligkeit von Innovationsprozessen.- Mögliche Entwicklungslinien von Potentialen der Industrieforschung im Innovationssystem.- Zusammenfassung.- Untersuchungen zur Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit der ostdeutschen Industrieforschung: Untersuchungsziele und Vorgehen.- Wirtschaftliche Merkmale von Gruppen innovativer Unternehmen bzw. FuE-Einrichtungen.- Zusammenfassung.- Fallbeispiele für die Forschungs- und Technologiepolitik in westdeutschen Regionen: Ziele der Untersuchung.- Forschungs- und Technologiepolitik im Freistaat Bayern.- Forschungs- und Technologiepolitik in Nordrhein-Westfalen.- Schlussfolgerungen für die Wirtschaftspolitik.- Zusammenfassung.- Anforderungen an die ostdeutsche Industrieforschung zur Erhöhung ihrer Wettbewerbs- und Leistungsfähigkeit und Schlussfolgerungen für Unterstützungsmaßnahmen: Qualifikation des FuE-Personals.- Zusammenwirken innovativer Potentiale in Netzwerken.- Verbindung von Grundlagenforschung, angewandter Forschung, Entwicklung, Fertigung und Markteinführung.- Verbesserung der Eigenkapitalausstattung.- Organisation von fairem Wettbewerb zwischen den Einrichtungen der externen Industrieforschung und den institutionell geförderten außeruniversitären FuE-Einrichtungen.- Einordnung in die Forschungs- und Technologiepolitik.- Zusammenfassung.

Produktinformationen

Titel: Industrieforschung in den neuen Bundesländern
Autor:
EAN: 9783790812886
ISBN: 978-3-7908-1288-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Physica-Verlag HD
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 180
Gewicht: 281g
Größe: H235mm x B155mm x T9mm
Jahr: 2000
Auflage: 2000.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen