Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wirklichkeitskonstruktion

  • Kartonierter Einband
  • 380 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Buch versammelt mehrere im Rahmen der systemtheoretischen Kulturtheorie stehende Beiträge über Methoden, Verfahren und Szenari... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Das Buch versammelt mehrere im Rahmen der systemtheoretischen Kulturtheorie stehende Beiträge über Methoden, Verfahren und Szenarien der kognitiven Wirklichkeitskonstruktion, die an Beispielen aktueller Kulturphänomene operationalisiert werden. Nach einer breiten Einführung in die Methoden der kulturwissenschaftlichen Diskursanalyse folgen empirische Untersuchungen: zum einen interkulturelle Studien über die Stabilität der modernen Kollektivsymbolik, das System der Kulturmetaphorik und die Möglichkeiten, Produktkataloge als kulturwissenschaftliche Untersuchungsobjekte zu behandeln, zum anderen vier breit angelegte Analysen über das Image-Phänomen in heutigen Kultursystemen.

Autorentext

Michael Fleischer (geb. 1952). Kulturwissenschaftler, Slawist und Germanist, zur Zeit Professor für Kommunikationswissenschaft am Institut für Kulturwissenschaft der Universität Breslau, zahlreiche Buchpublikationen auf dem Gebiet der Text- und Kulturwissenschaft, der Systemtheorie und Diskurstheorie.

Produktinformationen

Titel: Wirklichkeitskonstruktion
Untertitel: Beiträge zur systemtheoretischen Konstruktivismusforschung
Autor:
EAN: 9783935712125
ISBN: 978-3-935712-12-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Thelem Universitätsverlag
Genre: 20. & 21. Jahrhundert
Anzahl Seiten: 380
Gewicht: 650g
Größe: H229mm x B159mm x T25mm
Veröffentlichung: 01.02.2003
Jahr: 2003

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel