Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

PLURAL

  • Fester Einband
  • 219 Seiten
Michael Fisch geboren 1964 Gerolstein/Eifel; nach dem Abitur Ausbildung zum Buchhändler und Studium der Germanistik und Phil... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

Michael Fisch geboren 1964 Gerolstein/Eifel; nach dem Abitur Ausbildung zum Buchhändler und Studium der Germanistik und Philosophie an der Freien Universität Berlin. 2000 erschien seine Dissertation über Hubert Fichte und 2010 die Habilitationsschrift über Gerhard Rühm. Von Oktober 2008 bis Juni 2011 war er DAAD-Lektor in Tunis. In dieser Zeit entstand seine Lebens- und Werkbeschreibung über Michel Foucault, die 2011 unter dem Titel »Werke und Freuden« erschien. Im Folgejahr hatte er einen Forschungsaufenthalt am Institut für Semitistik und Arabistik der Freien Universität Berlin, bei dem sein kommentiertes Verzeichnis deutschsprachiger Koran-Ausgaben unter dem Titel »umm-al-kitâb« (2013) entstand. Seit September 2012 hat er eine Professur in Kairo inne. »plural« (Tunesien) ist der dritte Roman des zehnbändigen Erzählzyklus »Eine Neue Welt«, dessen fünfter Band unter dem Titel »khamsa« Marokko) vor drei Jahren erschien. Der siebente Band mit dem Titel »viktor« (Algerien) ist in Arbeit.



Klappentext

Dieser Roman ist dem französischen Denker Jacques Derrida gewidmet und er entwickelt polyperspektivisch ein Panorama über das Leben in Tunesien vor und nach dem politischen Umbruch. Nicht interkulturell sondern transkulturell bezieht der Autor einen pluralen Standpunkt, um die Klischeevor- stellungen und Vorurteile über Tunesien und seine Bewohner zu hinterfragen und kritisch die Lebensumstände und Projektionen in ein Verhältnis zu setzen. »plural« geht das Wagnis ein, sich nicht an einem inzwischen üblich gewordenen und nicht mehr hinterfragten Erzählstil und einem traditionellen Fiktions-modus zu orientieren. Auf einer Handlungsebene folgen wir der einen »plural«-Person, die aus persönlicher Perspektive von Ankunft, Aufenthalt und Abreise berichtet, insbesondere von den alltäglichen Beobachtung und Erfahrungen. Eine weitere »plural«-Person berichtet nüchtern und neutral von den historischen Geschehnissen, der medialen Jagd nach Schlagzeilen und nicht zuletzt den aktuellen politischen Ereignissen. Die dritte »plural«-Person berichtet, theoretisch unterfüttert, in einem Kontext von Abschweifungen, Übertretungen und Grenzverletzungen auf der Folie religiöser Verbote und sexueller Tabus.

Produktinformationen

Titel: PLURAL
Untertitel: oder Die Vervielfältigung des Ich
Autor:
EAN: 9783981449136
ISBN: 978-3-9814491-3-6
Format: Fester Einband
Herausgeber: Rothenstein Verlag
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 219
Gewicht: 372g
Größe: H213mm x B128mm x T25mm
Veröffentlichung: 01.07.2013
Jahr: 2013