Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

"Das Explosionsschutzdokument in Österreich"

  • Kartonierter Einband
  • 184 Seiten
Im Rahmen dieser Publikation hat der Autor das Explosionsschutzdokument, gemäß der VEXAT , in Österreich in punkto der Hypothese d... Weiterlesen
20%
87.00 CHF 69.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Im Rahmen dieser Publikation hat der Autor das Explosionsschutzdokument, gemäß der VEXAT , in Österreich in punkto der Hypothese der Erhöhung der Sicherheit durch gesetzliche Bestimmung und Vorgaben wissenschaftlich analysiert. Der Arbeitgeber, der Betrieb oder das Unternehmen hat dafür Sorge zu tragen hat, dass durch diese gesetzliche Vorgabe die Mindestvorschriften zur Verbesserung des Gesundheitsschutzes und der Sicherheit der Arbeitnehmer, sowie der Sicherheitsstandard und dessen Präventivmassnahmen zur Verhinderung beziehungsweise zur Vermeidung der Entstehung explosionsfähiger Atmosphäre evaluiert (Beurteilung der Explosionsgefährdung und zur Festlegung von Schutzmassnahmen) und sichergestellt sind. Als Grundlage diente eine ausführliche Ist- Zustandsanalyse der Thematik VEXAT unter Berücksichtigung von drei relevanten Bereiche (Behörde, Consulting und Dienstleistung, Industrie und Gewerbe).

Autorentext

Biographie Benisch Michael Erich, MSc., Ing. Österreich Schwerpunkte: .Engineering .Sicherheitstechnik .Strahlenschutz .Brandschutz .Explosionsschutz .Sprengtechnik .Gesundheitsschutz

Produktinformationen

Titel: "Das Explosionsschutzdokument in Österreich"
Untertitel: Erhöhung der Sicherheit durch gesetzliche Bestimmung und Vorgaben?
Autor:
EAN: 9783639101461
ISBN: 978-3-639-10146-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: Technik
Anzahl Seiten: 184
Gewicht: 290g
Größe: H220mm x B150mm x T11mm
Jahr: 2013