Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Hildegard von Bingen (1098-1179)

  • Kartonierter Einband
  • 80 Seiten
Zum Autor: Prof. Dr. Michael Embach ist Leiter der Stadtbibliothek und des Stadtarchivs Trier. Zu seinen wissenschaftlichen Spezi... Weiterlesen
20%
8.50 CHF 6.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

Zum Autor: Prof. Dr. Michael Embach ist Leiter der Stadtbibliothek und des Stadtarchivs Trier. Zu seinen wissenschaftlichen Spezialgebieten gehört die deutsche und lateinische Literatur des Mittelalters. In zahlreichen Publikationen hat der Verfasser sich mit Person und Werk Hildegards von Bingen beschäftigt.



Klappentext

Hildegard von Bingen (1098-1179) Leben, Werk und Wirkung Hildegard von Bingen gilt heute als die bekannteste, nicht selten auch als die bedeutendste Frau des Mittelalters. Ihre Schriften und Kompositionen genießen eine weltweite Aufmerksamkeit. Die Heiligsprechung und Erhebung Hildegards zur Kirchenlehrerin durch Papst Benedikt XVI. im Jahre 2012 hat die Bedeutung der großen Visionärin in ein angemessenes Licht gerückt. Die vorliegende Publikation unternimmt den Versuch, Leben, Werk und Wirkung Hildegards von Bingen zu beschreiben und in den historischen Kontext einzubetten. 80 Seiten, 10,5 x 17,5 cm, Taschenbuch ISBN 978-3-7902-2200-5

Produktinformationen

Titel: Hildegard von Bingen (1098-1179)
Untertitel: Leben, Werk und Wirkung
Autor:
EAN: 9783790222005
ISBN: 978-3-7902-2200-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Paulinus Verlag GmbH
Genre: Christentum
Anzahl Seiten: 80
Gewicht: 67g
Größe: H175mm x B103mm x T7mm
Jahr: 2014
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen