Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wie kann eine kanonische Leseart der Texte das Verständnis der Bibel vertiefen?

  • Geheftet
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Note: 2,3, Katholische Akademie Domschule Würzburg... Weiterlesen
20%
16.50 CHF 13.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Note: 2,3, Katholische Akademie Domschule Würzburg, Veranstaltung: Theologie im Fernkurs, Sprache: Deutsch, Abstract: Erläutern Sie die Gattungen, auf die ein Leser des Neuen Testaments stößt, und zeigen Sie anhand von Beispielen auf, in welchem Gesamtzusammenhang die kleineren und größeren Texteinheiten des Neuen Testaments stehen.Wie kann eine kanonische Leseart der Texte das Verständnis der Bibel vertiefen? 1. Einleitung 2 2. Großgattungen oder Großformen 3 2.1 Evangelium 3 2.2 Apostelgeschichte 4 2.3 Apostelbriefe 5 2.4 Apokalypse 5 3. Kleinformen 6 3.1 Wundergeschichten 6 3.2 Gleichnisse 7 3.3 Metapher, Parabeln und Allegorien 7 4. Zusammenhang zwischen Großformen und Kleinformen 8 4.1 Beispiel von Großform zu Kleinform 8 4.2 Beispiel von Großform zu Großform 9 4.3 Beispiel von Kleinform zu Kleinform 10 5. Kanonische Leseart der Texte zum Verständnis der Bibel 11 5.1 Allgemein 11 5.2 Beziehung zwischen AT und NT 11 6. Schlussfolgerung 12 7. Literaturverzeichnis 13 1. Einleitung Die Bibel oder auch das Buch der Bücher genannt besteht aus zwei großen Hauptteilen. Dem Alten Testament und dem Neuen Testament. Es stellt sich nun die Frage, ob das Neue Testament wirklich ein Buch im Sinne der heutigen Zeit ist, denn es besteht aus 27 Einzeltexten, die von mehreren Autoren geschrieben wurden. Oder ist das Neue Testament eine Bibliothek, bei dem man die einzelnen Texte beliebig austauschen kann. Oder hat das Neue Testament eine erkennbare Struktur, eine Reihenfolge in sich, die erst bei genauem Lesen des Neuen Testaments erkannt werden kann? Wenn man das Inhaltsverzeichnis des Neuen Testaments betrachtet, muss es doch einen Zusammenhang zwischen den Texten geben, obwohl es von verschiedenen Autoren und zu unterschiedlichen Zeiten geschrieben wurde. Auch m

Autorentext

Der Autor Michael Dotzel wurde 1970 in Schweinfurt geboren. Er ist Familienvater von 3 Kinder, Maschinenbautechniker sowie Wortgottesdienstleiter und hat in Würzburg den Grund.- sowie den Aufbaukurs bei Theologie im Fernkurs absolviert. Weiterhin studierte er den Aufbau, die Grundsätze sowie die Entstehung und Weiterentwicklung der anderen großen Weltreligionen. ( Buddhismus, Islam, Hinduismus und Judentum).

Produktinformationen

Titel: Wie kann eine kanonische Leseart der Texte das Verständnis der Bibel vertiefen?
Untertitel: Gattungen des Neuen Testaments
Autor:
EAN: 9783640957538
ISBN: 978-3-640-95753-8
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Christentum
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 44g
Größe: H210mm x B148mm x T1mm
Jahr: 2011
Auflage: 1. Auflage.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel