Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Azoren Reiseführer Michael Müller Verlag

  • Kartonierter Einband
  • 564 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Leseprobe
Anders reisen und dabei das Besondere entdecken: Mit den aktuellen Tipps aus den Michael-Müller-Reiseführern gestalten Sie Ihre R... Weiterlesen
20%
33.50 CHF 26.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Anders reisen und dabei das Besondere entdecken: Mit den aktuellen Tipps aus den Michael-Müller-Reiseführern gestalten Sie Ihre Reise individuell, nachhaltig und sicher.

Erkunden Sie ein europäisches Naturparadies in den Weiten des Atlantiks: der Azoren-Reiseführer von Michael Bussmann in der siebten Auflage beschert Fernweh pur. Dank 564 Seiten mit 244 Farbfotos, 29 Azoren-Karten und mehr als 180 beschriebenen Orten entdecken Sie die Vielfalt der neun Inseln. Lassen Sie sich auf 44 Wanderungen durch die beeindruckenden Landschaften führen. Für alle stehen GPS-Tracks zum Gratis-Download bereit, ebenso die registrierungsfreie mmtravel-tracks-App. Alles ist für Sie vor Ort recherchiert und ausprobiert. Geheimtipps der Autoren sind hervorgehoben, ebenso wie ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe.

Alles über die Azoren: Der Azoren-Reiseführer begleitet Sie auf alle neun Inseln: zum Inselrundwanderweg auf Santa Maria mit Vila do Porto. Zur größten Insel São Miguel mit Ponta Delgada, Vila Franca do Campo, Ribeira Grande, der Serra de Água Pau und dem Tal von Furnas. Entdecken Sie Terceira mit dem UNESCO-Welterbe Angra do Heroísmo und Praia da Vitória, oder die geruhsame Insel Graciosa mit Santa Cruz da Graciosa und einem mächtigen Vulkankessel, einer Caldeira. Weiter nach Faial mit dem bezaubernden Horta, zum Whalewatching nach Pico mit Madalena do Pico, Lajes do Pico und São Roque do Pico. Es locken São Jorge mit Velas und Calheta sowie die grüne, üppige Insel Flores mit Santa Cruz das Flores, Fajã Grande sowie Lajes de Flores. Es bleibt noch Corvo mit Vila Nova de Corvo und der faszinierendste Vulkankessel der Azoren, Caldeirão.

Was tun auf den Azoren? Urlaub auf der Inselgruppe ist besonders für Natur- und Tierfreunde ein Fest: Ob Whale-Watching oder Flores mit Passionsblumen am Wegesrand, ob Vulkanlandschaften mit Kraterseen oder Gärten mit Bananenstauden Individualisten und Abenteurer fühlen sich hier pudelwohl. Surfer, Segler und Taucher finden ebenfalls ein lohnendes Ziel. Für reinen Badeurlaub sind die Azoren eher ungeeignet. Glücklich hingegen werden Wanderer und Radfahrer, gleich ob mit Mountainbike oder Downhill. Die besten Spots und Geheimtipps für alle Ecken der Inselgruppe bietet unser Reiseführer. Egal wo auf den Inseln: Angesichts des schnell wechselnden Azoren-Wetters sollte man immer für alles gerüstet sein.

Essen & Trinken auf den Azoren: Es gibt fast nichts, was auf den Azoren nicht wächst -von Bananen über Ananas zu Maracujas. Der Ozean steckt ebenfalls voller gern genossener Meeresfrüchte und Fische und auf den sattgrünen Weiden stehen wohl wirklich glückliche Kühe. Bekannt sind die Azoren für ihren Käse, den Queijo. Unser Azoren-Reiseführer verrät alles zu Speis und Trank auf den Inseln die ausgesuchten Restaurants hat unser Autor alle besucht und für Sie ausprobiert.

Übernachtung und Unterkunft: Die meisten Unterkünfte findet man in den Hauptorten der Insel, die Schönsten rundherum. Wo genau, zeigt unser Reiseführer. Hotels, Pensionen und Privatzimmer sind ebenso zu finden wie Jugendherbergen und Hostels, auch Camping ist möglich. Interessant für Individualreisende ist der Tourismus im ländlichen Raum: Von feudalen Herrenhäusern bis zu einfachen und entsprechend günstigen Häuschen ist alles im Angebot.

Reisepraktische Tipps für Ihren Azoren-Urlaub: Das Azoren-Klima ist nie heiß, nie kalt seien Sie dennoch auf Grund der Lage mitten im Atlantik auf Wetterkapriolen gefasst und für alles gewappnet. Bewährte Tipps dazu und hilfreiche Hinweise zum Aufenthalt während Haupt- oder Nebensaison im Azoren-Reiseführer verhelfen Ihnen zu einem gelungenen, individuellen Inselurlaub.

Kostenlos und registrierungsfrei stehen 44 GPS-Tracks und die mmtravel-tracks-App mit Online-Karten und Ortungsfunktion zum Download für Ihren Urlaub auf den Azoren bereit.

Gut zu wissen: Dieser Reiseführer aus dem Michael Müller Verlag wurde klimaneutral produziert.



Autorentext
Jahrgang 1967, geboren in Esslingen. Germanistik-, Journalistik- und Politologiestudium in Bamberg, nebenher Dokumentarfilmarbeiten. Seit 1998 recherchiert und schreibt er überwiegend für den Michael Müller Verlag, ehemals von der goldenen Stadt Prag aus, heute von Deutschlands einziger Metropole: Berlin. Mehr über den Autor erfährt man auf dem Reiseblog hierdadort.de.

Zusammenfassung
Reiseführer Azoren Erkunden Sie ein europäisches Naturparadies in den Weiten des Atlantiks: der Azoren-Reiseführer von Michael Bussmann in der siebten Auflage beschert Fernweh pur. Dank 564 Seiten mit 244 Farbfotos, 29 Azoren-Karten und mehr als 180 beschriebenen Orten entdecken Sie die Vielfalt der neun Inseln. Lassen Sie sich auf 44 Wanderungen durch die beeindruckenden Landschaften führen. Für alle stehen GPS-Tracks zum Gratis-Download bereit, ebenso die registrierungsfreie mmtravel-tracks-App. Alles ist für Sie vor Ort recherchiert und ausprobiert. Geheimtipps der Autoren sind hervorgehoben, ebenso wie ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe. Alles über die Azoren: Der Azoren-Reiseführer begleitet Sie auf alle neun Inseln: zum Inselrundwanderweg auf Santa Maria mit Vila do Porto. Zur größten Insel São Miguel mit Ponta Delgada, Vila Franca do Campo, Ribeira Grande, der Serra de Água Pau und dem Tal von Furnas. Entdecken Sie Terceira mit dem UNESCO-Welterbe Angra do Heroísmo und Praia da Vitória, oder die geruhsame Insel Graciosa mit Santa Cruz da Graciosa und einem mächtigen Vulkankessel, einer Caldeira. Weiter nach Faial mit dem bezaubernden Horta, zum Whalewatching nach Pico mit Madalena do Pico, Lajes do Pico und São Roque do Pico. Es locken São Jorge mit Velas und Calheta sowie die grüne, üppige Insel Flores mit Santa Cruz das Flores, Fajã Grande sowie Lajes de Flores. Es bleibt noch Corvo mit Vila Nova de Corvo und der faszinierendste Vulkankessel der Azoren, Caldeirão. Was tun auf den Azoren? Urlaub auf der Inselgruppe ist besonders für Natur- und Tierfreunde ein Fest: Ob Whale-Watching oder Flores mit Passionsblumen am Wegesrand, ob Vulkanlandschaften mit Kraterseen oder Gärten mit Bananenstauden Individualisten und Abenteurer fühlen sich hier pudelwohl. Surfer, Segler und Taucher finden ebenfalls ein lohnendes Ziel. Für reinen Badeurlaub sind die Azoren eher ungeeignet. Glücklich hingegen werden Wanderer und Radfahrer, gleich ob mit Mountainbike oder Downhill. Die besten Spots und Geheimtipps für alle Ecken der Inselgruppe bietet unser Reiseführer. Egal wo auf den Inseln: Angesichts des schnell wechselnden Azoren-Wetters sollte man immer für alles gerüstet sein. Essen & Trinken auf den Azoren: Es gibt fast nichts, was auf den Azoren nicht wächst von Bananen über Ananas zu Maracujas. Der Ozean steckt ebenfalls voller gern genossener Meeresfrüchte und Fische und auf den sattgrünen Weiden stehen wohl wirklich glückliche Kühe. Bekannt sind die Azoren für ihren Käse, den Queijo. Unser Azoren-Reiseführer verrät alles zu Speis und Trank auf den Inseln die ausgesuchten Restaurants hat unser Autor alle besucht und für Sie ausprobiert. Übernachtung und Unterkunft: Die meisten Unterkünfte findet man in den Hauptorten der Insel, die Schönsten rundherum. Wo genau, zeigt unser Reiseführer. Hotels, Pensionen und Privatzimmer sind ebenso zu finden wie Jugendherbergen und Hostels, auch Camping ist möglich. Interessant für Individualreisende ist der Tourismus im ländlichen Raum: Von feudalen Herrenhäusern bis zu einfachen und entsprechend günstigen Häuschen ist alles im Angebot. Reisepraktische Tipps für Ihren Azoren-Urlaub: Das Azoren-Klima ist nie heiß, nie kalt seien Sie dennoch auf Grund der Lage mitten im Atlantik auf Wetterkapriolen gefasst und für alles gewappnet. Bewährte Tipps dazu und hilfreiche Hinweise zum Aufenthalt während Haupt- oder Nebensaison im Azoren-Reiseführer verhelfen Ihnen zu einem gelungenen, individuellen Inselurlaub. Kostenlos und registrierungsfrei stehen 44 GPS-Tracks und die mmtravel-tracks-App mit Online-Karten und Ortungsfunktion zum Download für Ihren Urlaub auf den Azoren bereit. Gut zu wissen: Die Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden klimaneutral produziert.

Produktinformationen

Titel: Azoren Reiseführer Michael Müller Verlag
Untertitel: Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps
Autor:
EAN: 9783956545689
ISBN: 978-3-95654-568-9
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Müller, Michael
Herausgeber: Müller Michael
Genre: Reiseführer
Anzahl Seiten: 564
Gewicht: 549g
Größe: H190mm x B120mm x T22mm
Jahr: 2019
Auflage: 7., überarbeitete A.
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "MM-Reisen"