Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mein Land

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Mein Land ist eine Sammlung von rund einhundert komprimierten Texten, in denen Michael Blum europäische Abschiebungsfälle der jüng... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Mein Land ist eine Sammlung von rund einhundert komprimierten Texten, in denen Michael Blum europäische Abschiebungsfälle der jüngsten Geschichte zwischen Poesie und Nachricht festhält. Schicksale werden in ihrer Alltäglichkeit aufgelistet, um die Dimension jener Normalität aufzuzeigen, die diesen Menschrechtsverletzungen inne wohnt. Mein Land bezieht sich auf spezifische Länder überall in Europa, ohne sie jemals beim Namen zu nennen. In Zuge der Aufhebung der Menschenrechte für Asylsuchende ist das Buch nicht nur ein Anstoß darüber nachzudenken was mit IHNEN, sondern auch was mit UNS passiert.

Autorentext
Michael Blum, geb. 1942, studierte Pädagogik, Kunsterziehung und später Kunst und Design. Über viele Jahre war er Leiter der Kölner Domsingschule. Sein künstlerisches Schaffen konzentriert sich auf christliche Themenkreise. Er hatte mehrere Ausstellungen im In- und Ausland und hat zahlreiche Publikationen in verschiedenen Verlagen veröffentlicht.

Produktinformationen

Titel: Mein Land
Untertitel: Ein Künstlerbuch zur europäischen Abschiebepraxis
Autor:
EAN: 9783897714786
ISBN: 978-3-89771-478-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Unrast Verlag
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: 182g
Größe: H206mm x B140mm x T8mm
Jahr: 2008
Auflage: 1., Aufl.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel