Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Was ist die russische Transformation?

  • Kartonierter Einband
  • 190 Seiten
Ziel der Arbeit ist eine explorative Analyse der Transformationsprozesse im postsowjetischen Rußland. Auf der Basis der Diskussio... Weiterlesen
20%
76.00 CHF 60.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Ziel der Arbeit ist eine explorative Analyse der Transformationsprozesse im postsowjetischen Rußland. Auf der Basis der Diskussion und vergleichenden Analyse von insbesondere machttheoretisch aufgeklärten sozialwissenschaftlichen Theorien, wird ein Interpretationsrahmen für umfangreiche Sekundäranalysen vorhandener Bevölkerungsdaten erarbeitet. Im Zentrum der Analyse steht die Frage nach den strukturellen und normativen Voraussetzungen eines demokratischen Wandels sowie der Interdependenz von quasi gleichzeitig stattfindenden wirtschaftlichen und politischen Wandlungsprozessen.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Transformationsdebatten - Macht- und herrschaftstheoretische Grundlagen transformatorischer Restrukturierung - Mechanismen der Reproduktion sozialer Ungleichheitsstrukturen - Privatisierung als intendierte politische Handlung mit nichtintendierten sozialstrukturellen Folgen - Implementierung subsystemischer Reproduktionsmechanismen - Analyse der Klassenstrukturierung der russischen Gesellschaft und der russischen Unternehmen - Öffentlicher Raum - Öffentlichkeit - Raum-zeitliche Ausdehnung sozialer Systeme.

Produktinformationen

Titel: Was ist die russische Transformation?
Untertitel: Machttheoretische Analysen transformatorischer Praxis im post-sowjetischen Rußland
Autor:
EAN: 9783631398630
ISBN: 978-3-631-39863-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 190
Gewicht: 262g
Größe: H208mm x B149mm x T15mm
Jahr: 2002