Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Internationales und europäisches Recht

  • Fester Einband
  • 1438 Seiten
Michael Anton, Universität des Saarlandes. Band 5 widmet sich den zwischenstaatlichen Verflechtungen und völkerrechtlichen B... Weiterlesen
20%
166.00 CHF 132.80
Noch nicht erschienen. Erhältlich ab 20.06.2019

Beschreibung

Autorentext

Michael Anton, Universität des Saarlandes.



Klappentext

Band 5 widmet sich den zwischenstaatlichen Verflechtungen und völkerrechtlichen Beziehungen im Kulturgüterschutz- und Kunstrestitutionsrecht und ergänzt so die zivil- und öffentlich-rechtlichen (d.h. nationalen) Kommentierungen der vorangehenden Bände. Zur Lösung internationaler Restitutions- und Repatriierungsforderungen wird zwischen dem Kulturgüterschutzrecht in Kriegs- und Friedenszeit unterschieden und - entsprechend der allgemein anerkannten Rechtsquellenlehre - das internationale und europäische Kulturgüterschutzrecht anhand des Völkervertrags- und Völkergewohnheitsrechts sowie der allgemeinen Rechts- und Soft Law-Grundsätze systematisiert.

Produktinformationen

Titel: Internationales und europäisches Recht
Untertitel: Handbuch Kulturgüterschutz und Kunstrestitutionsrecht 5
Autor:
EAN: 9783899497373
ISBN: 978-3-89949-737-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Gruyter, Walter de GmbH
Genre: Recht
Anzahl Seiten: 1438
Gewicht: g
Größe: H230mm x B155mm
Veröffentlichung: 20.06.2019
Jahr: 2019
Auflage: 1. Auflage