Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bomben auf Duisburg

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
Am 14./15. Oktober 1944 erlebte Duisburg die stärksten Bombardierungen des Zweiten Weltkrieges. Das ganze Stadtgebiet wurde scher ... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Am 14./15. Oktober 1944 erlebte Duisburg die stärksten Bombardierungen des Zweiten Weltkrieges. Das ganze Stadtgebiet wurde scher getroffen. Über 3.000 Menschen starben, fast 100.000 wurden obdachlos. Duisburg lag in Trümmern. Die "Operation Hurricane" war Bestandteil einer Großoffensive, die ab Herbst 1944 das Ruhrgebiet, die "Waffenschmiede des Deutschen Reiches", durch systematische Bombardierungen vernichten sollte. Die Flächenbombardements richteten sich aber auch gegen zivile Ziele. Infolge des Bombenkrieges von 1940 bis 1945 starben in Duisburg nahezu 7.000 Menschen, darunter rund 700 Zwangsarbeiter und eine unbekannte Zahl an Kriegsgefangenen. Das Kultur- und Stadthistorische Museum Duisburg versteht sich als Ort der Erinnerung und als Forum, in dem Menschen über ds Erlebte reflektieren können. Aus diesem Grund wurde entschieden, 70 Jahre nach Kriegsende eine Neuauflage der Publikation über den Luftkrieg in Duisburg, die anlässlich des 60. Jahrestages der Bombardements 2004 erschien, herauszubringen.

Klappentext

Die "Operation Hurricane" war ein Bestandteil einer Großoffensive, die ab Herbst 1944 das Ruhrgebiet, die "Waffenschmiede des Deutschen Reiches", durch systematische Bombardierung vernichten sollte. Ziel der alliierten Luftstreitkräfte waren vor allem Industriebetriebe und Verkehrsanlagen. Bewusst richteten sich die Flächenbombardements aber auch gegen zivile Ziele. Das Kultur- und Stadthistorische Museum Duisburg versteht sich als Ort der ERinnerung und als Forum, in dem Menschen über das Erlebte reflektieren können. 70 Jahre nach Kriegsende erscheint daher die Publikation über den Luftkrieg in Duisburg in einer neuen Auflage.

Produktinformationen

Titel: Bomben auf Duisburg
Untertitel: Der Luftkrieg und die Stadt 1940 bis 1960. Begleitband zur Ausstellung des Kultur- und Stadthistorischen Museums Duisburg. Hrsg. v. Kultur- u. Stadthistorischen Museum der Stadt Duisburg
Autor:
EAN: 9783874635523
ISBN: 978-3-87463-552-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Mercator-Verlag
Genre: 20. Jahrhundert (bis 1945)
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: 246g
Größe: H231mm x B139mm x T10mm
Veröffentlichung: 29.04.2015
Jahr: 2015
Auflage: 2., überarb. Aufl.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen