Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Metaphysik heute - Probleme und Perspektiven der Ontologie / Metaphysics Today - Problems and Prospects of Ontology

  • Kartonierter Einband
  • 236 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Metaphysik hat in den vergangenen zwei Jahrzehnten eine überraschende neue Bedeutung bekommen. Nicht zuletzt in der englischen... Weiterlesen
20%
47.90 CHF 38.30
Nachdruck geplant - Termin unbekannt.

Beschreibung

Die Metaphysik hat in den vergangenen zwei Jahrzehnten eine überraschende neue Bedeutung bekommen. Nicht zuletzt in der englischen und amerikanischen Philosophie ist die Debatte über die Bedeutung der Metaphysik in den Mittelpunkt der Diskussionen der Theoretischen Philosophie gerückt. Doch es bleibt die Frage, um welche Art von Metaphysik es sich handelt: Handelt es sich um eine »revisionäre« Metaphysik, um eine bloße Wiederbelebung der vorkritischen Metaphysik des 18. Jahrhunderts oder um eine neue Gestalt der Metaphysik nicht als »Erster« Philosophie, sondern als »Letzter« Philosophie? Die hier versammelten Beiträge geben Antworten auf diese Fragen, diskutieren Probleme und Perspektiven der Metaphysik heute und nehmen insbesondere Bezug auf die Beiträge zur Metaphysik im Kontext der Analytischen Philosophie.

Autorentext
Thomas M. Schmidt, geb. 1960, Professor für Religionsphilosophie am Fachbereich Katholische Theologie sowie kooptierter Professor am Institut für Philosophie der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Matthias Lutz-Bachmann, geb. 1952, ist Professor für Philosophie und Vizepräsident an der Universität Frankfurt am Main.

Klappentext

Die Metaphysik hat in den vergangenen zwei Jahrzehnten eine überraschende neue Bedeutung bekommen. Nicht zuletzt in der englischen und amerikanischen Philosophie ist die Debatte über die Bedeutung der Metaphysik in den Mittelpunkt der Diskussionen der Theoretischen Philosophie gerückt. Doch es bleibt die Frage, um welche Art von Metaphysik es sich handelt: Handelt es sich um eine »revisionäre« Metaphysik, um eine bloße Wiederbelebung der vorkritischen Metaphysik des 18. Jahrhunderts oder um eine neue Gestalt der Metaphysik nicht als »Erster« Philosophie, sondern als »Letzter« Philosophie? Die hier versammelten Beiträge geben Antworten auf diese Fragen, diskutieren Probleme und Perspektiven der Metaphysik heute und nehmen insbesondere Bezug auf die Beiträge zur Metaphysik im Kontext der Analytischen Philosophie.

Produktinformationen

Titel: Metaphysik heute - Probleme und Perspektiven der Ontologie / Metaphysics Today - Problems and Prospects of Ontology
Untertitel: Mit Beitr. in engl. Sprache
Beiträge von:
Editor:
EAN: 9783495482179
ISBN: 978-3-495-48217-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Karl Alber
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 236
Gewicht: 342g
Größe: H214mm x B139mm
Veröffentlichung: 01.11.2018
Jahr: 2007
Auflage: 2. A.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen