Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gestaltung von Unterrichtsdesigns, die Selbststeuerung ermöglichen (5./6. Klasse)

  • Geheftet
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 1.0, Universität zu Köln, ... Weiterlesen
20%
20.50 CHF 16.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 1.0, Universität zu Köln, Veranstaltung: Selbststeuerung und Binnendifferenzierung im Deutschunterricht, Sprache: Deutsch, Abstract: Inhalt der vorliegenden Arbeit ist die schriftliche Ausarbeitung des Referats, welches am 17.06.2016 in der Seminarsitzung gehalten wurde. Die Präsentation umfasste ein Arbeitsblatt mit Aufgabenbeispielen für den Unterricht in den Klassen 5 und 6 eines Gymnasiums. Die Anforderung an das Referat war in erster Linie Aufgabenmöglichkeiten zusammenzustellen, die bei Schülerinnen und Schülern Selbststeuerung ermöglichen sollen. Hierbei konzentrierten mein Kommilitone und ich uns auf das Thema der Lesekompetenz und auf den vorgegebenen Aufgabenschwerpunkt aus dem Kernlehrplan: Die Schülerinnen und Schüler unterscheiden informationsentnehmendes und identifikatorisches Lesen. Sie erfassen Wort- und Satzbedeutungen, satzübergreifende Bedeutungseinheiten und bauen unter Heranziehung eigener Wissensbestände ein zusammenhängendes Textverständnis auf. Sie verfügen über die grundlegenden Arbeitstechniken der Textbearbeitung. Wir berücksichtigten bei unseren Vorbereitungen das Mehrebenen-Modell des Lesens von Rosebrock und Nix , um eine Diskussion im Plenum einzuleiten, welche beabsichtigte, die Effizienz der von uns ausgesuchten Arbeitsaufträge in Hinblick auf die ermöglichte Selbststeuerungs- und Lesekompetenzerweiterung bei den Schülerinnen und Schülern zu verdeutlichen. Der Hauptteil dieser Arbeit besteht in der reflexiven Aufarbeitung und Durchdringung der Ergebnisse und Anregungen aus der Seminarveranstaltung, sodass die angeführte Fragestellung abschließend in Betracht der Verbesserungsvorschläge seitens der Mitstudenten genauer beleuchtet wird. Vorweg wird jedoch die 5-Schritt-Lesemethode und ihre Intention vorgestellt. Darauf folgt die Anführung von wichtigen Aspekten der Diskussion, welche die verschiedenen Ebenen des Lesemodells in den Arbeitsaufträgen sichtbar machen. Die während der Präsentation ausgeteilten Arbeitsblätter sind im ersten Teil dieser Arbeit aufzufinden. Dazu gehören Vorder- und Rückseite des Arbeitsblattes und die Abbildung des Lesemodells. [...]

Klappentext

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 1.0, Universität zu Köln, Veranstaltung: Selbststeuerung und Binnendifferenzierung im Deutschunterricht, Sprache: Deutsch, Abstract: Inhalt der vorliegenden Arbeit ist die schriftliche Ausarbeitung des Referats, welches am 17.06.2016 in der Seminarsitzung gehalten wurde. Die Präsentation umfasste ein Arbeitsblatt mit Aufgabenbeispielen für den Unterricht in den Klassen 5 und 6 eines Gymnasiums. Die Anforderung an das Referat war in erster Linie Aufgabenmöglichkeiten zusammenzustellen, die bei Schülerinnen und Schülern Selbststeuerung ermöglichen sollen. Hierbei konzentrierten mein Kommilitone und ich uns auf das Thema der Lesekompetenz und auf den vorgegebenen Aufgabenschwerpunkt aus dem Kernlehrplan: Die Schülerinnen und Schüler unterscheiden informationsentnehmendes und identifikatorisches Lesen. Sie erfassen Wort- und Satzbedeutungen, satzübergreifende Bedeutungseinheiten und bauen unter Heranziehung eigener Wissensbestände ein zusammenhängendes Textverständnis auf. Sie verfügen über die grundlegenden Arbeitstechniken der Textbearbeitung. Wir berücksichtigten bei unseren Vorbereitungen das Mehrebenen-Modell des Lesens von Rosebrock und Nix , um eine Diskussion im Plenum einzuleiten, welche beabsichtigte, die Effizienz der von uns ausgesuchten Arbeitsaufträge in Hinblick auf die ermöglichte Selbststeuerungs- und Lesekompetenzerweiterung bei den Schülerinnen und Schülern zu verdeutlichen. Der Hauptteil dieser Arbeit besteht in der reflexiven Aufarbeitung und Durchdringung der Ergebnisse und Anregungen aus der Seminarveranstaltung, sodass die angeführte Fragestellung abschließend in Betracht der Verbesserungsvorschläge seitens der Mitstudenten genauer beleuchtet wird. Vorweg wird jedoch die 5-Schritt-Lesemethode und ihre Intention vorgestellt. Darauf folgt die Anführung von wichtigen Aspekten der Diskussion, welche die verschiedenen Ebenen des Lesemodells in den Arbeitsaufträgen sichtbar machen. Die während der Präsentation ausgeteilten Arbeitsblätter sind im ersten Teil dieser Arbeit aufzufinden. Dazu gehören Vorder- und Rückseite des Arbeitsblattes und die Abbildung des Lesemodells. [...]

Produktinformationen

Titel: Gestaltung von Unterrichtsdesigns, die Selbststeuerung ermöglichen (5./6. Klasse)
Untertitel: Musteraufgabe: Wir lernen eine Lesestrategie kennen
Autor:
EAN: 9783668335851
ISBN: 978-3-668-33585-1
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Sekundärliteratur & Lektürehilfen
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 44g
Größe: H210mm x B148mm x T1mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen