Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die gemischten und verbundenen Verträge im Internationalen Privatrecht

  • Fester Einband
  • 178 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Gelingt eine sachgerechte Anknüpfung gemischter und verbundener Verträge nach der Rom I-VO? Für gemischte Verträge entwickelt die ... Weiterlesen
20%
78.00 CHF 62.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Gelingt eine sachgerechte Anknüpfung gemischter und verbundener Verträge nach der Rom I-VO? Für gemischte Verträge entwickelt die Verfasserin Kriterien zur Schwerpunktbestimmung. Bei der Anknüpfung verbundener Verträge ist zunächst der autonome Verbraucherbegriff zu bestimmen. Im Zweifel greift eine akzessorische Anknüpfung als Auffangregelung.

Dieses Buch bietet ein praktikables Konzept für die Anknüpfung gemischter und verbundener Verträge vor dem Hintergrund der Rom I-Verordnung. Gemischte Verträge erfordern in der Regel eine Schwerpunktbestimmung, für die die Autorin einen Katalog von greifbaren Kriterien aufstellt. Verbundene Verträge können auch einen verbraucherrechtlichen Bezug haben. Sie sind gemäß Art. 6 Rom I-VO anzuknüpfen. Für Fälle, in denen die Verbrauchereigenschaft verneint wird, befürwortet die Autorin eine akzessorische Anknüpfung nach Art. 4 Abs. 3 Rom I-VO und setzt sich dabei umfassend mit dem in der Literatur verlangten Erfordernis der Parteiidentität auseinander.

Autorentext

Melanie Kaspers studierte Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln, dabei wählte sie das Internationale Privatrecht als Schwerpunkt. Sie war zudem juristische Mitarbeiterin in einer international tätigen amerikanischen Großkanzlei.



Inhalt

Inhalt: Gemischte und verbundene Verträge im deutschen, französischen und englischen Recht - Anknüpfung gemischter und verbundener Verträge nach der Rom I-VO - Charakteristische Leistung und Schwerpunktbestimmung - Vertragsautonomer Begriff des verbundenen Vertrages - Vertragsautonomer Verbraucherbegriff - Akzessorische Anknüpfung - Parteiidentität.

Produktinformationen

Titel: Die gemischten und verbundenen Verträge im Internationalen Privatrecht
Untertitel: Dissertationsschrift
Autor:
EAN: 9783631665886
ISBN: 978-3-631-66588-6
Format: Fester Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 178
Gewicht: 397g
Größe: H216mm x B149mm x T20mm
Jahr: 2015
Auflage: Neuausg.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen