Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aus dem Lautsprecher brüllte der Krieg

  • Kartonierter Einband
  • 440 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Im Mittelpunkt der Arbeit steht Ernst Johannsens Kriegshörspiel "Brigadevermittlung", das Ende der 20er Jahre den ersten Wel... Weiterlesen
20%
61.50 CHF 49.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Im Mittelpunkt der Arbeit steht Ernst Johannsens Kriegshörspiel "Brigadevermittlung", das Ende der 20er Jahre den ersten Welterfolg eines deutschen Hörspiels feiern konnte und in seiner Erfolgsgeschichte einzigartig ist. Es zählt mittlerweile zu den Klassikern der Hörspielgeschichte. Die Arbeit versucht diese Erfolgsgeschichte nachzuzeichnen und ihre Ursachen zu analysieren. Dabei leistet sie literaturgeschichtliche und philologische Grundlagenforschung, indem einerseits die Lebens- und Werkgeschichte des nahezu vergessenen Autors Ernst Johannsen (1898-1977) durch eine umfangreiche Archivarbeit für die Forschung wieder zugänglich gemacht wird und andererseits zum ersten Mal eine detaillierte und umfassende Analyse der "Brigadevermittlung" vorgelegt wird. In den Blick rücken dabei auch Johannsens Roman "Vier von der Infanterie" und dessen filmische Adaption durch G.W. Pabst "Westfront 1918".

Produktinformationen

Titel: Aus dem Lautsprecher brüllte der Krieg
Untertitel: Ernst Johannsens Hörspiel "Brigadevermittlung"
Autor:
EAN: 9783895284519
ISBN: 978-3-89528-451-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Aisthesis Verlag
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 440
Gewicht: 613g
Größe: H203mm x B144mm x T32mm
Jahr: 2004

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel