Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Einsatz von Radio Frequency Identification

  • Kartonierter Einband
  • 100 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. In den letzten Jahren wurde über das Thema Radio Frequency Identification Technologie (RFID) i... Weiterlesen
20%
67.00 CHF 53.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. In den letzten Jahren wurde über das Thema Radio Frequency Identification Technologie (RFID) in fast allen einschlägigen Fachzeitschriften oder Büchern geschrieben und diskutiert. RFID ist die Abkürzung für die berührungslose Erkennung von Objekten - eine Sender-/Empfänger-Technologie mit sehr geringen Abmessungen. Die neue Technologie beschäftigte Unternehmen aller Branchen weltweit, egal ob im Supermarkt, auf den Skipisten oder in der Warenwirtschaft - die neue Technologie begleitet uns ständig. Doch es gibt wenige Erkenntnisse darüber, von welchen Branchen RFID am stärksten eingesetzt wird und welche Beweggründe es dafür gibt. Dieses Buch enthält neben den technologischen Grundlagen von RFID eine empirische Untersuchung, die an Kärntner Betrieben aller Branchen durchgeführt wurde und auch eine aktuelle Fallstudie eines Betriebes, der RFID in seine täglichen Vorgänge implementiert hat. Das Buch richtet sich an alle Leser, die sich für die Einsatzgebiete, Chancen und Risiken der neuen Technologie interessieren und an all jene, die einen Überblick darüber bekommen wollen, welche Verbreitung RFID bereits jetzt in einem relativ kleinen Bundesland Österreichs hat.

Autorentext

Studium der Angewandten Betriebswirtschaft ander Alpen-Adria-Universität Klagenfurt.



Klappentext

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. In den letzten Jahren wurde über das Thema Radio Frequency Identification Technologie (RFID) in fast allen einschlägigen Fachzeitschriften oder Büchern geschrieben und diskutiert. RFID ist die Abkürzung für die berührungslose Erkennung von Objekten - eine Sender-/Empfänger-Technologie mit sehr geringen Abmessungen. Die neue Technologie beschäftigte Unternehmen aller Branchen weltweit, egal ob im Supermarkt, auf den Skipisten oder in der Warenwirtschaft - die neue Technologie begleitet uns ständig. Doch es gibt wenige Erkenntnisse darüber, von welchen Branchen RFID am stärksten eingesetzt wird und welche Beweggründe es dafür gibt. Dieses Buch enthält neben den technologischen Grundlagen von RFID eine empirische Untersuchung, die an Kärntner Betrieben aller Branchen durchgeführt wurde und auch eine aktuelle Fallstudie eines Betriebes, der RFID in seine täglichen Vorgänge implementiert hat. Das Buch richtet sich an alle Leser, die sich für die Einsatzgebiete, Chancen und Risiken der neuen Technologie interessieren und an all jene, die einen Überblick darüber bekommen wollen, welche Verbreitung RFID bereits jetzt in einem relativ kleinen Bundesland Österreichs hat.

Produktinformationen

Titel: Der Einsatz von Radio Frequency Identification
Untertitel: Ergebnisse einer empirischen Untersuchung
Autor:
EAN: 9783639438031
ISBN: 978-3-639-43803-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 100
Gewicht: 165g
Größe: H220mm x B150mm x T6mm
Veröffentlichung: 01.07.2012
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen