Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mehmet - Ich Gastarbeiter und Türke

  • Kartonierter Einband
  • 184 Seiten
Mit der Unterzeichnung des Abwerbeabkommens zwischen Deutschland und der Türkei am 31. Oktober 1961 begann die Zeit der Gastarbeit... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Mit der Unterzeichnung des Abwerbeabkommens zwischen Deutschland und der Türkei am 31. Oktober 1961 begann die Zeit der Gastarbeiter in Deutschland. Einer von ihnen ist Mehmet Ünaldi, der sich im Juli 1962 mit dem Zug auf den Weg nach Deutschland machte, wo er im Münsterland eine neue Heimat fand. In Mehmet - Ich Gastarbeiter und Türke erzählt Mehmet Ünaldi seine ganz persönliche Lebensgeschichte und gibt dem Leser einen tiefen Einblick in die Gefühlswelt eines türkischen Gastarbeiters. Er nimmt den Leser mit auf seine spannende Reise und berichtet dabei von seinen ersten Begegnungen mit der deutschen Kultur und seinen deutschen Arbeitskollegen, freudigen wie tragischen familiären Ereignissen sowie den kleinen Alltagsproblemen, die er als türkischer Gastarbeiter in seiner neuen Heimat hatte. Teils emotional und immer absolut authentisch erzählt, eröffnet Mehmet - Ich Gastarbeiter und Türke einen für viele gänzlich neuen Blickwinkel auf die Situation vieler türkischer Gastarbeiter, die seit über 50 Jahren ein fester Bestandsteil der deutschen Gesellschaft sind.

Klappentext

Mit der Unterzeichnung des Abwerbeabkommens zwischen Deutschland und der Türkei am 31. Oktober 1961 begann die Zeit der Gastarbeiter in Deutschland. Einer von ihnen ist Mehmet Ünaldi, der sich im Juli 1962 mit dem Zug auf den Weg nach Deutschland machte, wo er im Münsterland eine neue Heimat fand. In "Mehmet - Ich Gastarbeiter und Türke" erzählt Mehmet Ünaldi seine ganz persönliche Lebensgeschichte und gibt dem Leser einen tiefen Einblick in die Gefühlswelt eines türkischen Gastarbeiters. Er nimmt den Leser mit auf seine spannende Reise und berichtet dabei von seinen ersten Begegnungen mit der deutschen Kultur und seinen deutschen Arbeitskollegen, freudigen wie tragischen familiären Ereignissen sowie den kleinen Alltagsproblemen, die er als türkischer Gastarbeiter in seiner neuen Heimat hatte. Teils emotional und immer absolut authentisch erzählt, eröffnet "Mehmet - Ich Gastarbeiter und Türke" einen für viele gänzlich neuen Blickwinkel auf die Situation vieler türkischer Gastarbeiter, die seit über 50 Jahren ein fester Bestandsteil der deutschen Gesellschaft sind.

Produktinformationen

Titel: Mehmet - Ich Gastarbeiter und Türke
Untertitel: Erinnerungen eines Gastarbeiters der ersten Generation
Autor:
EAN: 9783956270895
ISBN: 978-3-95627-089-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Westfälische Reihe
Genre: Geschenkbücher
Anzahl Seiten: 184
Gewicht: 274g
Größe: H210mm x B148mm x T12mm
Jahr: 2014
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen