Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Medikationsanalyse

  • Loseblatt
  • 18 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Optimierte Therapie für mehr Lebensqualität Von der einfachen Medikationsanalyse, die sich auf die Auswertung der Medikationsdatei... Weiterlesen
20%
92.00 CHF 73.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.
Kein Rückgaberecht!

Beschreibung

Optimierte Therapie für mehr Lebensqualität Von der einfachen Medikationsanalyse, die sich auf die Auswertung der Medikationsdatei stützt, bis hin zur umfassenden Analyse unter Einbeziehung der klinischen Daten: Der Ordner begleitet Sie Schritt für Schritt. Ablaufschemata zu den 4 verschiedenen Typen der Analyse mit Erläuterungen und passenden Formularen führen Sie durch den Prozess. Ringordner mit 3 Registerkarten: Einführung, Ablauf, Dokumentation Je 1 Block mit 50 Blatt zu folgenden Dokumentationen: Patienteninformation, Patientendaten, Medikationsdaten, Ergebnisse der Medikationsanalyse, Bundeseinheitlicher Medikationsplan, Arztinformation Formulare auf CD-ROM Zeigen Sie, dass Ihre Leistung unentbehrlich für das Wohl Ihrer Patienten ist und dass die Gesellschaft es sich nicht leisten kann, darauf zu verzichten.

Autorentext
Richling, Ina Ina Richling, Pharm. D.: Studium der Pharmazie von 1995 bis 2000 an der Rheinischen-Friedrich-Wilhelms-Universität, Bonn. Studium zum Doctor of Pharmacy an der University of Florida, Gainesville, USA 2007-2010. Referentin für verschiedene Apothekerkammern im Bereich Fort- und Weiterbildung und an der Universität Münster im "Apo-AMTS" Modell. Tutorin des Projektes "ATHINA-Arzneimitteltherapiesicherheit in Apotheken" (der Kammern Nordrhein, Niedersachsen, Baden Württemberg und Hessen). Wissenschaftliche Mitarbeiterin der WestGem-Studie (MTM-Medikationsmanagement und sektorübergreifende Versorgungsforschung bei multimorbiden Patienten). Lehrauftrag an der University of Florida, USA (Clinical Assistant Professor) und assoziiertes Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Klinische Pharmazie. Leitung der Kant-Apotheke in Iserlohn. Autorin für die Deutsche Apotheker Zeitung (u._a. POP-Fälle) und für den Deutschen Apotheker Verlag. Herausgeberin des Buches "Medikationsanalyse: Fallbeispiele und Grundlagen für das Medikationsmanagement". Schwerpunkte: Arzneimitteltherapiesicherheit, Medikationsanalyse und -management sowie klinische Pharmazie.

Klappentext

Optimierte Therapie für mehr Lebensqualität

Von der einfachen Medikationsanalyse, die sich auf die Auswertung der Medikationsdatei stützt, bis hin zur umfassenden Analyse unter Einbeziehung der klinischen Daten: Der Ordner begleitet Sie Schritt für Schritt. Ablaufschemata zu den 4 verschiedenen Typen der Analyse mit Erläuterungen und passenden Formularen führen Sie durch den Prozess.

  • Ringordner mit 3 Registerkarten: Einführung, Ablauf, Dokumentation
  • Je 1 Block mit 50 Blatt zu folgenden Dokumentationen: Patienteninformation, Patientendaten, Medikationsdaten, Ergebnisse der Medikationsanalyse, Bundeseinheitlicher Medikationsplan, Arztinformation
  • Formulare auf CD-ROM

Zeigen Sie, dass Ihre Leistung unentbehrlich für das Wohl Ihrer Patienten ist und dass die Gesellschaft es sich nicht leisten kann, darauf zu verzichten.



Zusammenfassung
quot;[...] Das Werk dient hierbei als Dokumentations- und Arbeitshilfe und erleichtert durch seine vorgefertigten Formulare die strukturierte Durchführung der Analyse. Der Dokumentationsordner hat einen übersichtlichen Aufbau.[...] Die Vordrucke sind sehr übersichtlich und strukturiert aufgebaut und können dadurch zügig ausgefüllt weren.[...]" Ilva Großbach, Freiberg am Neckar MMP 9 / 2016

Produktinformationen

Titel: Medikationsanalyse
Untertitel: Arbeitshilfen für das Medikationsmanagement nach ApBetrO
Editor:
EAN: 9783769264371
ISBN: 978-3-7692-6437-1
Format: Loseblatt
Herausgeber: Deutscher Apotheker Vlg
Anzahl Seiten: 18
Gewicht: 3032g
Größe: H324mm x B302mm x T106mm
Jahr: 2015

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel