Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

"Das fließende Licht der Gottheit"

  • Kartonierter Einband
  • 239 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Werk Mechthilds von Magdeburg, das in Ermangelung eines zeitgenössischen Titels die Überschrift 'Das fließende Licht der Gotth... Weiterlesen
20%
9.50 CHF 7.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das Werk Mechthilds von Magdeburg, das in Ermangelung eines zeitgenössischen Titels die Überschrift 'Das fließende Licht der Gottheit' nach einer der vielen bildkräftigen Metaphern bekommen hat, gehört zu den frühesten und zugleich großartigsten Beispielen der mystischen Literatur in deutscher Sprache. Die zweisprachige Auswahlausgabe gibt Einsteigern einen ersten, ausreichend breiten Einblick in die Vielfalt der in sieben Bücher geordneten Texte und die ganze Bandbreite der spirituellen Ausdrucksformen, die der Autorin zu Gebote standen: Vers, Prosa und vielerlei Übergangsformen, Liebesdialog, Gebet, Vision, lehrhafter Traktat, Allegorie, Liedhaftes...

Autorentext
Dr. phil. Gisela Vollmann-Profe ist Lehrbeauftragte an der Katholischen Universität Eichstätt. Forschungschwerpunkte: Bibelepik, frühmittelhochdeutsche Literatur, Frauenmystik, Literatur im Deutschen Orden.

Produktinformationen

Titel: "Das fließende Licht der Gottheit"
Untertitel: Eine Auswahl. Mittelhochdt. /Neuhochdt.
Editor:
Autor:
EAN: 9783150185575
ISBN: 978-3-15-018557-5
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Reclam, Philipp
Herausgeber: Reclam
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 239
Gewicht: 105g
Größe: H148mm x B96mm x T22mm
Veröffentlichung: 11.08.2008
Jahr: 2008
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Reclams Universal-Bibliothek"