Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Weg in die Karriere. Promovierte Wirtschaftswissenschaftler in Deutschland 1919-1982

  • Kartonierter Einband
  • 439 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die seit der Reichsgründung politisch vereinheitlichte Geschichte der Deutschen mündet in zwei Gegenwartsgesellschaften... Weiterlesen
20%
99.00 CHF 79.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Die seit der Reichsgründung politisch vereinheitlichte Geschichte der Deutschen mündet in zwei Gegenwartsgesellschaften mit stark differierenden gesellschaftlichen Systemen, die jedoch in der Tradition einer gemeinsamen historischen Entwicklung stehen. Hierin liegt der Ansatzpunkt für dieses Buch: Die Betrachtung von Gemeinsamkeiten und Unterschieden zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der DDR, die sich aufgrund der Einflüsse ergeben, die aus dem gesetzgeberischen, bildungspolitischen, kulturellen und familiären Umfeld auf den Lebenslauf mehrerer Generationen von promovierten Wirtschaftswissenschaftlern einwirkten. Darüber hinaus wird der Frage nach der Bedeutung der Promotion als Auslesekriterium für die Einnahme einflussreicher Positionen in Wirtschaft und Gesellschaft nachgegangen.



Inhalt

Aus dem Inhalt: U.a. Theorien der sozialen Schichtung - Soziale Herkunft der Promovenden - Historische Entwicklung des Hochschulwesens in Deutschland - Bildungs- und Berufsweg der Promovenden - Promovierte Wirtschaftswissenschaftler in Führungspositionen.

Produktinformationen

Titel: Der Weg in die Karriere. Promovierte Wirtschaftswissenschaftler in Deutschland 1919-1982
Autor:
EAN: 9783820410433
ISBN: 978-3-8204-1043-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 439
Gewicht: 574g
Größe: H211mm x B151mm x T26mm
Jahr: 1988

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen