Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kritische Analyse der Steuerbarkeit und Steuerpflicht von Stipendien

  • Kartonierter Einband
  • 44 Seiten
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 2,0, Universität Hamburg, Sprac... Weiterlesen
20%
22.50 CHF 18.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 2,0, Universität Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Obwohl die Zahl der Studierenden in Deutschland immer stärker ansteigt, zeichnet sich für Deutschland in der Zukunft ein Fachkräftemangel ab. Um dem entgegenzuwirken ist eine ausgeprägte Talentförderung notwendig. Eine der beliebtesten Formen stellen hierbei die Stipendien dar. Allein durch das Deutschlandstipendium, eines der wichtigsten Stipendien für Studenten, wurden im Jahr 2013 knapp 20.000 Studierende gefördert. Denn viele können sich eine Weiterbildung ohne finanzielle Unterstützung von außen nicht ermöglichen. Durchschnittlich braucht ein Student im Monat 794 Euro, um für das Nötigste, wie beispielsweise eine Unterkunft, Ernährung und Kleidung, zu sorgen. Dazu kommen häufig noch Kosten für Lehrmittel und Fahrtkosten. Deshalb bietet ein Stipendium vor allem bei begabten Studierenden eine gute Möglichkeit, um das Studium zu finanzieren. Doch Studierende allein sind keineswegs die einzige Zielgruppe von Stipendien, wie in dieser Arbeit noch gezeigt werden soll. Bei der Frage, wie die erhaltenen Leistungen eines Stipendiums allerdings einkommenssteuerrechtlich beim Stipendiaten zu behandeln sind, ist größtenteils sehr einzelfallabhängig und abhängig von vielen verschiedenen einzelnen Faktoren. Und genau an diesem Punkt setzt die Thematik dieser Arbeit an. Ziel wird es sein eine Struktur in die teilweise recht unübersichtliche Stipendienlandschaft zu bringen, um so eine steuerliche Behandlung der Stipendien darstellen zu können. Um die korrekte steuerliche Behandlung gewährleisten zu können, wird im ersten Abschnitt dieser Arbeit ein Fokus auf die beiden Grundkonzepte der Steuerbarkeit und Steuerfreiheit gelegt. In diesem Kapitel sollen die Grundlagen geschaffen werden, die dann im Folgenden benötigt werden, um eine differenzierte Betrachtungsweise von Stipendi

Produktinformationen

Titel: Kritische Analyse der Steuerbarkeit und Steuerpflicht von Stipendien
Autor:
EAN: 9783668011649
ISBN: 978-3-668-01164-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 44
Gewicht: 74g
Größe: H211mm x B149mm x T7mm
Jahr: 2015
Auflage: 1. Auflage.