Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Werk der Artamonows

  • Kartonierter Einband
  • 326 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Im Zarenreich unterstützte Maxim Gorki (1868-1936) die aufkommenden revolutionären Bewegungen publizistisch und finanziell. Von de... Weiterlesen
20%
35.90 CHF 28.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Im Zarenreich unterstützte Maxim Gorki (1868-1936) die aufkommenden revolutionären Bewegungen publizistisch und finanziell. Von der russischen Revolution enttäuscht emigrierte der mit Lenin befreundete Autor Anfang der 20er Jahre nach Westeuropa. Hier entstand auch der epische Roman "Das Werk der Artamonows", der Auf- und Abstieg einer russischen Industriellenfamilie über drei Generationen schildert und den Gorki 1925 veröffentlichte. Zwei Jahre später kehrte der Autor in die stalinistische Sowjetunion zurück, wo er 1936 unter nie ganz geklärten Umständen starb.

Klappentext

Im Zarenreich unterstützte Maxim Gorki (1868-1936) die aufkommenden revolutionären Bewegungen publizistisch und finanziell. Von der russischen Revolution enttäuscht emigrierte der mit Lenin befreundete Autor Anfang der 20er Jahre nach Westeuropa. Hier entstand auch der epische Roman »Das Werk der Artamonows«, der Auf- und Abstieg einer russischen Industriellenfamilie über drei Generationen schildert und den Gorki 1925 veröffentlichte. Zwei Jahre später kehrte der Autor in die stalinistische Sowjetunion zurück, wo er 1936 unter nie ganz geklärten Umständen starb.

Produktinformationen

Titel: Das Werk der Artamonows
Autor:
EAN: 9783954556571
ISBN: 978-3-95455-657-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: dearbooks
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 326
Gewicht: 465g
Größe: H208mm x B149mm x T25mm
Jahr: 2014
Auflage: Nachdruck

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel