Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bekleidungskunst und Mode

  • Kartonierter Einband
  • 228 Seiten
Der Kulturhistoriker Max von Boehn (1860-1932) gelang mit diesem Buch ein Klassiker zum Thema Kleidung und Mode. Historisch führt ... Weiterlesen
20%
58.90 CHF 47.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Der Kulturhistoriker Max von Boehn (1860-1932) gelang mit diesem Buch ein Klassiker zum Thema Kleidung und Mode. Historisch führt sein Buch von der Nacktheit des Menschen in der Urzeit, über die Entwicklung unterschiedlicher Kleidungsstücke und Herstellungstechniken bis zur Entstehung der modernen Modeindustrie und den Reformbewegungen der Neuzeit. Dabei fließen auch ethnologische Erkenntnisse aus allen Teilen der Welt ein. Der Autor geht auf die repräsentativen und psychologischen Aspekte von Schmuck, Färbung, Tätowierung und Körperdeformierung ein und beschreibt ästhetische Gesichtspunkte der Scheiderkunst. Selbst Verfechter der Reformkleidung, schließt der Autor mit einem Kapitel über die Reformbewegungen zum Thema Mode. Illustriert mit 135 Abbildungen. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1918.

Produktinformationen

Titel: Bekleidungskunst und Mode
Autor:
EAN: 9783845720289
ISBN: 978-3-8457-2028-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Unikum
Genre: Architektur
Anzahl Seiten: 228
Gewicht: 335g
Größe: H210mm x B148mm x T15mm
Jahr: 2013
Auflage: Nachdr. d. Originalausg. v. 1918.