Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Sinn der Geschichte

  • Kartonierter Einband
  • 484 Seiten
Max Nordau (1849 1923) war Arzt, Politiker und Schriftsteller kein Historiker. Dies spiegelt sich auch in seinem hier vorliegenden... Weiterlesen
20%
67.00 CHF 53.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Max Nordau (1849 1923) war Arzt, Politiker und Schriftsteller kein Historiker. Dies spiegelt sich auch in seinem hier vorliegenden Werk Der Sinn der Geschichte wider. Nordau begibt sich bei seiner Sinnsuche auf eine Metaebene. Er spricht sich für eine deutliche Trennung von Geschichte und Geschichtsschreibung aus und bezieht geschichtsphilosophische Aspekte genauso mit ein wie er sich auf einen Exkurs über psychologische Voraussetzungen von Geschichte begibt. Hierzu bedient er sich immer wieder medizinischer Begrifflichkeiten und überträgt diese auf die Geschichte. Viele von Nordaus Werken gipfelten in jahrelangen Kontroversen. Auch Der Sinn der Geschichte dürfte noch heute reichlich Stoff für anregende Diskussionen bieten. Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1909.

Klappentext

Max Nordau (1849 - 1923) war Arzt, Politiker und Schriftsteller - kein Historiker. Dies spiegelt sich auch in seinem hier vorliegenden Werk "Der Sinn der Geschichte" wider. Nordau begibt sich bei seiner Sinnsuche auf eine Metaebene. Er spricht sich für eine deutliche Trennung von Geschichte und Geschichtsschreibung aus und bezieht geschichtsphilosophische Aspekte genauso mit ein wie er sich auf einen Exkurs über psychologische Voraussetzungen von Geschichte begibt. Hierzu bedient er sich immer wieder medizinischer Begrifflichkeiten und überträgt diese auf die Geschichte. Viele von Nordaus Werken gipfelten in jahrelangen Kontroversen. Auch "Der Sinn der Geschichte" dürfte noch heute reichlich Stoff für anregende Diskussionen bieten. Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1909.

Produktinformationen

Titel: Der Sinn der Geschichte
Autor:
EAN: 9783845742519
ISBN: 978-3-8457-4251-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Unikum
Genre: Geisteswissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 484
Gewicht: 691g
Größe: H213mm x B151mm x T30mm
Jahr: 2012
Auflage: 1., Aufl. Nachdr.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen