Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der "Tag von Potsdam" und die Charismaübertragung an Hitler

  • Kartonierter Einband
  • 32 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Zeitalter Weltkriege, Note: 1,6, Johann Wolfgang ... Weiterlesen
20%
20.90 CHF 16.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Zeitalter Weltkriege, Note: 1,6, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Hausarbeit beschäftigt sich mit der Frage, welche Elemente/Versatzstücke charismatischer Herrschaft nach Max Weber am "Tag von Potsdam" wiederzufinden sind. Die ausgewählten Quellen werden unter dem Aspekt analysiert, welche Elemente charismatischer Herrschaft zu finden sind und welche Textpassagen eine Charismaübertragung nahelegen. Die vorliegende Hausarbeit kann nicht den Anspruch erheben zu analysieren, ob eine charismatische Herrschaft vorliegt oder nicht, da das Herrschaftskonzept der charismatischen Herrschaft ein Idealtypus darstellt, der in der Wirklichkeit nicht vorzufinden ist. Nach der Analyse wird die kontextuale Rahmung mit einer Beschreibung der Auswirkungen des "Tages von Potsdam" beendet und im Fazit die Ergebnisse der Analyse vorgestellt.

Klappentext

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Zeitalter Weltkriege, Note: 1,6, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Hausarbeit beschäftigt sich mit der Frage, welche Elemente/Versatzstücke charismatischer Herrschaft nach Max Weber am "Tag von Potsdam" wiederzufinden sind. Die ausgewählten Quellen werden unter dem Aspekt analysiert, welche Elemente charismatischer Herrschaft zu finden sind und welche Textpassagen eine Charismaübertragung nahelegen. Die vorliegende Hausarbeit kann nicht den Anspruch erheben zu analysieren, ob eine charismatische Herrschaft vorliegt oder nicht, da das Herrschaftskonzept der charismatischen Herrschaft ein Idealtypus darstellt, der in der Wirklichkeit nicht vorzufinden ist. Nach der Analyse wird die kontextuale Rahmung mit einer Beschreibung der Auswirkungen des "Tages von Potsdam" beendet und im Fazit die Ergebnisse der Analyse vorgestellt.

Produktinformationen

Titel: Der "Tag von Potsdam" und die Charismaübertragung an Hitler
Untertitel: Max Webers Begriff "charismatischer Herrschaft"
Autor:
EAN: 9783668300040
ISBN: 978-3-668-30004-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Zeigeschichte (1946 bis 1989)
Anzahl Seiten: 32
Gewicht: 60g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel