Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Rechtsfragen der Telepathologie

  • Kartonierter Einband
  • 32 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Jura - Sonstiges, Note: 8 Punkte, Universität Leipzig (Juristische Fakultät), Veran... Weiterlesen
20%
14.50 CHF 11.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Jura - Sonstiges, Note: 8 Punkte, Universität Leipzig (Juristische Fakultät), Veranstaltung: Seminar zur Telemedizin, Sprache: Deutsch, Abstract: Zur Frage was überhaupt unter Telepathologie und hinführend dazu zunächst einmal unter dem Oberbegriff der Telemedizin verstanden wird, bedarf es vor der rechtlichen Würdigung einer Gegenstandsbestimmung. Da jedoch die praktischen Ausgestaltungsformen so zahlreich sind, ist eine bloße Gegenstandbestimmung noch keine ausreichende Basis für eine rechtliche Untersuchung. Vielmehr ist erforderlich, dass die Frage beantwortet wird, warum man die Telemedizin einsetzen sollte und was gegen ihren Einsatz spricht, welche Chancen und Risiken also mit der Telemedizin bzw. speziell der Telepathologie verbunden sind. Aus diesen Risiken und Gefährdungspotentialen lassen sich rechtliche und technische Problemstellungen ableiten, welche anschließend zu speziellen Untersuchungsgegenständen und -fragen zu konkretisieren sind. Im Streben nach kostengünstigen und sauberen Systemen der Patientendatenverarbeitung und -verwaltung gerät die Telemedizin und in diesem Zusammenhang natürlich auch die Telepathologie immer mehr in den Vordergrund. Die nachfolgende Zusammenstellung soll in diese Thematik einführen und ein Versuch der rechtlichen Einbettung des Themas in unser System unter Aufzeigen von rechtlichen Risiken und Problemen darstellen.

Produktinformationen

Titel: Die Rechtsfragen der Telepathologie
Autor:
EAN: 9783638645218
ISBN: 978-3-638-64521-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 32
Gewicht: 60g
Größe: H213mm x B151mm x T2mm
Jahr: 2007
Auflage: 1. Auflage.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen