Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ein einheitliches Motorwähler - Fernsprechsystem für Orts- und Fernverkehr

  • Kartonierter Einband
  • 132 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Fortschritt in der Wiihlertechnik ist heute nicht mehr so stilrmisch wie in Der Fortschritt in der Wiihlertechnik ist heute ni... Weiterlesen
20%
77.00 CHF 61.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Der Fortschritt in der Wiihlertechnik ist heute nicht mehr so stilrmisch wie in

Klappentext

Der Fortschritt in der Wiihlertechnik ist heute nicht mehr so stilrmisch wie in



Inhalt

1. Die Vervollkommnung der Schrittwählersysteme.- 2. Ein Motorwählersystem.- I. Ausführung.- II. Ausführung.- III. Ausführung.- 3. Der Antriebsmotor.- 4. Steuerung des Motorwählers als Nummernempfänger.- 5. Die zulässigen Abweichungen der Nummernschalter.- 6. Der Aufbau der Wählerrahmen und die Gruppierung der AS und LW mit Spitzen- und Doppelbetriebswählern.- 7. Die Schaltung der Vorwahlstufe mit der Teilnehmerschaltung.- 8. Die Kettenschaltung der Anrufsucher.- 9. Waagerechte oder senkrechte Anordnung der Wählerrahmen.- 10. Der Staubschutz der Wählereinrichtungen.- 11. Bedingungen eines neuzeitlichen, einheitlichen Wählersystems für den gesamten Fernsprechverkehr in den Ortsnetzen, Netzgruppen und Fernnetzen.- a) Orts- und Netzgruppenverkehr bei selbsttätiger Wahl durch die Teilnehmer.- b) Fernverkehr bei halbselbsttätiger Wahl durch Beamtinnen, bezogen nur auf den Ortsnetz- und Netzgruppenteil.- c) Fernverkehr bei halbselbsttätiger Wahl durch Beamtinnen, bezogen auf den Durchgangsverkehr im großen Fernnetz.- d) Fernverkehr handbedienter Fernämter, bezogen auf den Wählerteil.- e) Fernverkehr handbedienter, Fernämter, bezogen auf den Handamtsteil.- 12. Die grundsätzlichen Wählerschaltungen.- 13. Die Anpassungsfähigkeit des Motorwählers an die verschiedenen Forderungen der Praxis.- 14. Zusammenfassung von Relais.- 15. Verwendung von Steuerschaltern.- 16. Zweiadriger Verkehr.- 17. Umsteuerverkehr.- 18. Zwischenverteiler.- 19. Kreislaufschaltungen im Motorwählersystem.- 20. Mehrfachausnutzung.- 21. Die Einschaltung der MW im Orts- und Fernverkehr.- 22. Gemeinsame oder getrennte Orts- und Fernleitungswähler.- 23. Motorwähler im Fernverkehr.- 24. Fernleitungs-Übertragungen.- 25. Der Einfluß des Frittstromes auf den Kontaktwiderstand.- 26. Der Betrieb und die Instandhaltung eines Motorwählersystems.- Zusammenfassung.- Verzeichnis der Abkürzungen.

Produktinformationen

Titel: Ein einheitliches Motorwähler - Fernsprechsystem für Orts- und Fernverkehr
Autor:
EAN: 9783540013334
ISBN: 978-3-540-01333-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 132
Gewicht: 240g
Größe: H244mm x B170mm x T7mm
Jahr: 1948

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen