Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Max Klinger

  • Fester Einband
  • 144 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Max Klinger ist für den Zeitgenossen Gerhart Hauptmann 'der große Bildner und der größre Ringer'. Der Schriftsteller bes... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Max Klinger ist für den Zeitgenossen Gerhart Hauptmann 'der große Bildner und der größre Ringer'. Der Schriftsteller beschreibt im Epos Großer Traum treffend Klingers Werkgenese und verweist auf die Bandbreite seines künstlerischen Schaffens. Klinger wird als Bildnismaler gewürdigt sowie seine Beziehung zu Weggefährten thematisiert.

Im dritten Band der Schriften des Freundeskreises Max Klingers e.V. wird ein neu entdecktes Frauenporträt von Klinger kunsthistorisch wie auch restauratorisch analysiert und darüber hinaus eine bisher unbekannte persönliche Beziehung vorgestellt. Der langwierige Entstehungsprozess des Richard-Wagner-Denkmals und der Torso des Beethoven bilden weitere Schwerpunkte. Mit Max Klingers künstlerischem Umfeld - seinen Freunden und Wegbegleitern - wird ein weiteres Themenspektrum eröffnet. Der Einfluss von Klingers Lehrer Carl Gussow sowie seine Beziehung zum Literaten Gerhart Hauptmann und Künstlerkollegen Sascha Schneider werden ausführlich erörtert. Der Maler Michael Triegel reflektiert sein künstlerisches Verhältnis zu Max Klinger. Der Band spiegelt insofern den Facettenreichtum eines großen europäischen Künstlers der Zeit um 1900 und der Klinger-Forschung selbst.

Produktinformationen

Titel: Max Klinger
Untertitel: »Der große Bildner und der größre Ringer ...«
Editor:
EAN: 9783422071438
ISBN: 978-3-422-07143-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Deutscher Kunstverlag
Genre: Bildende Kunst
Anzahl Seiten: 144
Gewicht: 586g
Größe: H245mm x B179mm x T18mm
Veröffentlichung: 26.11.2012
Jahr: 2012
Auflage: 1. Aufl. 23.11.2012

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel