Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Verkehrsunfälle

  • Kartonierter Einband
  • 235 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
powered by 
quot;Hattest du schon mehr als hundert Typen?", fragte Samuel. Ich schwieg eine Weile und sagte: "Meinst du das ernst?&q... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

quot;Hattest du schon mehr als hundert Typen?", fragte Samuel. Ich schwieg eine Weile und sagte: "Meinst du das ernst?" "Ja klar. Darüber kann man doch reden." "Das ist kindisch. Wie alt bist du? 18?" "Ich werde in zwei Wochen 19!", sagte er stolz. "Ach ja, stimmt", sagte ich, als ob ich das gewusst hätte. "Natürlich hatte ich mehr als hundert Typen." Ich drehte mich zu ihm um. Er wirkte leicht schockiert. Aber mit dem Sperma auf seiner Stirn konnte ich ihn nicht wirklich ernst nehmen. Nach dieser Unterhaltung begann Max, über seine flüchtigen Männerbekanntschaften zu schreiben. Wären all die Dates gut gegangen, wäre das wohl ziemlich langweilig. Aber die meisten liefen schief. Zum Glück. Sonst würde es diese Geschichtensammlung nicht geben. Wie Max aus einer Kleinstadtvilla türmen musste, seine Jugendliebe ihm nach zehn Jahren doch noch erlag, wie er einen Klostergarten schändete und Alfred Biolek nicht mehr aus dem Kopf bekam, das und viel mehr erzählt er höchst unterhaltsam in diesem Buch.

Autorentext
Hold, Max Max Hold, geboren 1985 auf einem kaum bevölkerten Landstrich Süddeutschlands, ist hauptberuflicher Musiker und lebt heute in Berlin. Er studierte Anglistik und Politik in einer mittelgroßen Studentenstadt, die auf -burg oder -berg endet. Sein unstetes Künstlerleben bietet nur eine Konstante: Sexdates in allen Städten, die er auf Tour besucht hat. Und Geschichten darüber.

Klappentext

"Hattest du schon mehr als hundert Typen?", fragte Samuel. Ich schwieg eine Weile und sagte: "Meinst du das ernst?" "Ja klar. Darüber kann man doch reden." "Das ist kindisch. Wie alt bist du? 18?" "Ich werde in zwei Wochen 19!", sagte er stolz. "Ach ja, stimmt", sagte ich, als ob ich das gewusst hätte. "Natürlich hatte ich mehr als hundert Typen." Ich drehte mich zu ihm um. Er wirkte leicht schockiert. Aber mit dem Sperma auf seiner Stirn konnte ich ihn nicht wirklich ernst nehmen. Nach dieser Unterhaltung begann Max, über seine flüchtigen Männerbekanntschaften zu schreiben. Wären all die Dates gut gegangen, wäre das wohl ziemlich langweilig. Aber die meisten liefen schief. Zum Glück. Sonst würde es diese Geschichtensammlung nicht geben. Wie Max aus einer Kleinstadtvilla türmen musste, seine Jugendliebe ihm nach zehn Jahren doch noch erlag, wie er einen Klostergarten schändete und Alfred Biolek nicht mehr aus dem Kopf bekam, das und viel mehr erzählt er höchst unterhaltsam in diesem Buch.

Produktinformationen

Titel: Verkehrsunfälle
Untertitel: Schräge schwule Sexgeschichten ... und ein bisschen Liebe
Autor:
EAN: 9783959852340
ISBN: 978-3-95985-234-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Gmünder, Bruno
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 235
Gewicht: 251g
Größe: H190mm x B128mm x T20mm
Veröffentlichung: 30.09.2016
Jahr: 2016

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen