Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Hochschulrecht in Bund und Ländern

  • Ordner mit Loseblättern (Ord)
  • 4606 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Autoren: Prof. Dr. Max-Emanuel Geis, anerkannter Fachmann des Wissenschafts- und Hochschulrechts, sowie mehr als 20 kompetente... Weiterlesen
20%
480.00 CHF 384.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Kein Rückgaberecht!

Beschreibung

Autorentext
Die Autoren: Prof. Dr. Max-Emanuel Geis, anerkannter Fachmann des Wissenschafts- und Hochschulrechts, sowie mehr als 20 kompetente Autoren aus Wissenschaft und Kultusverwaltung.

Zusammenfassung

Trotz der Föderalismusreform, die das Verhältnis von Bund und Ländern im Hochschulrecht zugunsten des Landesrechts neu gewichtet hat, ist das Hochschulrahmengesetz (HRG) noch von zentraler Bedeutung. Hauptteil des Werkes ist also weiterhin die ausführliche Kommentierung des HRG. Neues Bundesrecht wird umgehend aufgenommen und sachkundig kommentiert.

Daneben werden die im Werk nahezu vollständig vorhandenen Einzeldarstellungen des Hochschulrechts der Bundesländer laufend aktualisiert und erweitert.

Übergreifende Themen (u.a. Recht der Fachhochschulen, der Kunsthochschulen, Hochschulmedizin und Universitätsklinika, Steuerrecht der Hochschulen) werden kontinuierlich durch weitere hochaktuelle Inhalte ergänzt, wie z.B. das Recht der privaten Hochschulen, Dienstrecht, Nebentätigkeitsrecht, Drittmittelforschung oder Evaluierung.