Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Abhandlungen aus der Griechischen Geschichte. Mit einem Vorwort von Adolf Kirchhoff

  • Kartonierter Einband
  • 178 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Abhandlungen zur griechischen Geschichte entstammen allesamt Vorträgen, die Max Duncker vor der Akademie der Wissenschaften vo... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Abhandlungen zur griechischen Geschichte entstammen allesamt Vorträgen, die Max Duncker vor der Akademie der Wissenschaften vortrug. Die behandelten Themen stammen aus der Periode, die zwischen den Perserkriegen und dem Ausbruch des Peloponnesischen Krieges liegt. Sie tragen so anschauliche Titel wie etwa "Der Prozeß des Pausanias" oder "Über die Hufen des Spartiaten" und decken zahlreiche historische Teildisziplinen wie Agrar- oder Militärgeschichte ab.

Autorentext

Max Duncker (1811-1886) war ein deutscher Historiker. Duncker studierte in Bonn und Berlin Geschichte und Philologie und promovierte 1834. Wegen seines Eintritts in eine Burschenschaft wurde er 1837 zu sechs Jahren Festungshaft verurteilt, von denen er sechs Monate absitzen musste. 1839 habilitierte er sich in Geschichte an der Universität Halle und wurde Privatdozent. 1842 wurde er hier außerordentlicher Professor, während er gleichzeitig im väterlichen Verlag tätig war. 1857 erhielt er einen Ruf auf den Lehrstuhl für politische Geschichte in Tübingen. Duncker war zudem journalistisch und politisch aktiv: Er arbeitete an der »Constitutionellen Zeitung« und den »Preußischen Jahrbüchern« mit, gehörte 1848/49 der Frankfurter Nationalversammlung an und war zeitweise Mitglied des Preußischen Abgeordnetenhauses.



Klappentext

Die Abhandlungen zur griechischen Geschichte entstammen allesamt Vorträgen, die Max Duncker vor der Akademie der Wissenschaften vortrug. Die behandelten Themen stammen aus der Periode, die zwischen den Perserkriegen und dem Ausbruch des Peloponnesischen Krieges liegt. Sie tragen so anschauliche Titel wie etwa »Der Prozeß des Pausanias« oder »Über die Hufen des Spartiaten« und decken zahlreiche historische Teildisziplinen wie Agrar- oder Militärgeschichte ab.

Produktinformationen

Titel: Abhandlungen aus der Griechischen Geschichte. Mit einem Vorwort von Adolf Kirchhoff
Untertitel: Mit einem Vorwort von Adolf Kirchhoff
Autor:
EAN: 9783428160068
ISBN: 978-3-428-16006-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Duncker & Humblot
Genre: Altertum
Anzahl Seiten: 178
Gewicht: 242g
Größe: H210mm x B135mm x T12mm
Jahr: 2013

Weitere Produkte aus der Reihe "Duncker & Humblot reprints"