Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wissensbasierte Grid-Services

  • Kartonierter Einband
  • 176 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Logistikprozesse der nächsten Jahre werden zunehmend komplexere Züge annehmen. Das Vorhandensein vieler heterogener IT-Systeme... Weiterlesen
20%
87.00 CHF 69.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Logistikprozesse der nächsten Jahre werden zunehmend komplexere Züge annehmen. Das Vorhandensein vieler heterogener IT-Systeme in diesem Umfeld erschweren somit eine manuelle Planung von Ressourcen für Logistikprozesse. Die hier fehlende notwendige Unterstützung durch Automation setzt eine Kombination der Konzepte der Flexibilität und Adaptivität sowie den Zugriff auf spezielles Wissen voraus. Das Ziel dieser Arbeit ist die Entwicklung von Konzepten zur intelligenten Integration von physischen Gütern innerhalb von Materialflüssen mit nicht physischen Serviceprozessen. Daraufhin wird ein Ansatz entwickelt, der auf erwartete und unerwartete Ereignisse adaptiv reagieren kann. Dazu werden Informationen vorhandener IT-Systeme flexibel eingebunden und mit dem Wissen semantischer Komponenten kombiniert. Somit können auf Grundlage eintreffender Ereignisse situationsbedingte Optimierungs- und Planungsprozesse durchgeführt werden. Zusätzlich wird die Möglichkeit zur Verwendung von Informationen durch Ortungs- und Identifikationstechnologien erläutert und deren Einbezug in Logistikprozesse untersucht. Die Workflowsteuerung für die Planung von Serviceprozessen ergänzt die Betrachtung.

Autorentext

Matthias Virgin studierte Wirtschaftsinformatik an der Universität Rostock. Abschlussjahr 2007. Seit dem arbeitet er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Datenbank- und Informationssysteme der Universität Rostock.

Klappentext

Die Logistikprozesse der nächsten Jahre werden zunehmend komplexere Züge annehmen. Das Vorhandensein vieler heterogener IT-Systeme in diesem Umfeld erschweren somit eine manuelle Planung von Ressourcen für Logistikprozesse. Die hier fehlende notwendige Unterstützung durch Automation setzt eine Kombination der Konzepte der Flexibilität und Adaptivität sowie den Zugriff auf spezielles Wissen voraus. Das Ziel dieser Arbeit ist die Entwicklung von Konzepten zur intelligenten Integration von physischen Gütern innerhalb von Materialflüssen mit nicht physischen Serviceprozessen. Daraufhin wird ein Ansatz entwickelt, der auf erwartete und unerwartete Ereignisse adaptiv reagieren kann. Dazu werden Informationen vorhandener IT-Systeme flexibel eingebunden und mit dem Wissen semantischer Komponenten kombiniert. Somit können auf Grundlage eintreffender Ereignisse situationsbedingte Optimierungs- und Planungsprozesse durchgeführt werden. Zusätzlich wird die Möglichkeit zur Verwendung von Informationen durch Ortungs- und Identifikationstechnologien erläutert und deren Einbezug in Logistikprozesse untersucht. Die Workflowsteuerung für die Planung von Serviceprozessen ergänzt die Betrachtung.

Produktinformationen

Titel: Wissensbasierte Grid-Services
Untertitel: in adaptiven, verteilten Logistik-Umgebungen
Autor:
EAN: 9783639109689
ISBN: 978-3-639-10968-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 176
Gewicht: 278g
Größe: H220mm x B150mm x T11mm
Veröffentlichung: 01.12.2008
Jahr: 2008

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel