Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Glauben lernen und lehren

  • Kartonierter Einband
  • 105 Seiten
Christlicher Glaube erschließt sich durch Bildung und bewirkt Bildung. Auch wenn Glaube nach neutestamentlicher Vorstellung Gabe d... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Christlicher Glaube erschließt sich durch Bildung und bewirkt Bildung. Auch wenn Glaube nach neutestamentlicher Vorstellung Gabe des Heiligen Geistes und nicht Ergebnis von "Lehren und Lernen" ist, bedarf aber doch die Antwort des Menschen des Wissens, der Fähigkeit zur Orientierung, zum Urteil und zum Handeln. Glaubensüberlieferungen erschließen sich durch Lernen, und die religiöse Praxis braucht Handlungskompetenz. In der Veröffentlichung geht es zunächst um ein evangelisches Bildungsverständnis, im zweiten Kapitel werden vielfältige praktische gemeindepädagogische Bildungsgelegenheiten vorgestellt. Im dritten Kapitel geht es um die ehrenamtlichen und beruflichen pädagogischen Mitarbeitenden und abschließend werden einige Entwicklungsperspektiven und Herausforderungen benannt.

Autorentext

Simone Merkel, Jahrgang 1965, Gemeinde- und Religionspädagogin, ist derzeit tätig als Studienleiterin für gemeindliche Arbeit mit Kindern im Amt für kirchliche Dienste der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO). Matthias Spenn, Pfarrer, Jahrgang 1958, studierte Theologie in Halle und Religionspädagogik in Naumburg. Derzeit ist er tätig als Direktor des Amts für kirchliche Dienste (AKD) in der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO). Spenn ist Chefredakteur der Zeitschrift "Praxis Gemeindepädagogik".



Klappentext

Christlicher Glaube erschließt sich durch Bildung und bewirkt Bildung. Auch wenn Glaube nach neutestamentlicher Vorstellung Gabe des Heiligen Geistes und nicht Ergebnis von "Lehren und Lernen" ist, bedarf aber doch die Antwort des Menschen des Wissens, der Fähigkeit zur Orientierung, zum Urteil und zum Handeln. Glaubensüberlieferungen erschließen sich durch Lernen, und die religiöse Praxis braucht Handlungskompetenz. In der Veröffentlichung geht es zunächst um ein evangelisches Bildungsverständnis, im zweiten Kapitel werden vielfältige praktische gemeindepädagogische Bildungsgelegenheiten vorgestellt. Im dritten Kapitel geht es um die ehrenamtlichen und beruflichen pädagogischen Mitarbeitenden und abschließend werden einige Entwicklungsperspektiven und Herausforderungen benannt.

Produktinformationen

Titel: Glauben lernen und lehren
Untertitel: Eine kleine Gemeindepädagogik
Autor:
EAN: 9783374031849
ISBN: 978-3-374-03184-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Evangelische Verlagsansta
Anzahl Seiten: 105
Gewicht: 165g
Größe: H188mm x B121mm x T10mm
Veröffentlichung: 18.10.2014
Jahr: 2014