Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

IFRS Praxis: Finanzinstrumente nach IFRS

  • Kartonierter Einband
  • 206 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Vahlens IFRS PraxisBilanz mit Aktiva und PassivaDie Bilanzierung von Finanzinstrumenten gehört zu den komplexesten und schwierigst... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Vahlens IFRS Praxis
Bilanz mit Aktiva und Passiva

Die Bilanzierung von Finanzinstrumenten gehört zu den komplexesten und schwierigsten Themen in der Rechnungslegung nach IFRS. Dies liegt einerseits an den deutlichen Abweichungen zum HGB und andererseits sind sehr viele unterschiedliche Sachverhalte von den Regelungen der einschlägigen Standards - IAS 32, IAS 39 sowie IFRS 7 - betroffen.

Bilanzierung von Finanzinstrumenten
Rechnungslegung bei Sicherungsbeziehungen (hedge accounting)
Eingebettete Derivate
Abgrenzung von Eigenkapitalinstrumenten und finanziellen Verbindlichkeiten
Latente Steuern auf Finanzinstrumente
Publizitätspflichten für Finanzinstrumente

Für Analysten, Kreditfachleute bei Finanzdienstleistern sowie Spezialisten aus dem Finanz- und Rechnungswesen von Unternehmen sowie für Wirtschaftsprüfer und Steuerberater.

Die Autoren
Prof. Dr. Matthias Schmidt ist Inhaber des Lehrstuhls für Externe Unternehmensrechnung und Wirtschaftsprüfung an der Universität Leipzig.
Dr. Esther Pittroff ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am gleichen Lehrstuhl.
Dr. Bernd Klingels ist Leiter Controlling und Finanzen der HSH Real Estate AG.

Autorentext

Die Autoren Prof. Dr. Matthias Schmidt ist Inhaber des Lehrstuhls für Externe Unternehmensrechnung und Wirtschaftsprüfung an der Universität Leipzig. Dr. Esther Pittroff ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am gleichen Lehrstuhl. Dr. Bernd Klingels ist Leiter Controlling und Finanzen der HSH Real Estate AG.



Klappentext

Die Bilanzierung von Finanzinstrumenten gehört zu den komplexesten und schwierigsten Themen in der Rechnunglegung nach IFRS. Dies liegt einerseits an den deutlichen Abweichungen zum HGB und andererseits sind sehr viele unterschiedliche Sachverhalte von den Regelungen der einschlägigen Standards - IAS 32, IAS 39 sowie ganz aktuell IFRS 7 - betroffen: Nahezu jedes nach IFRS bilanzierende Unternehmen ist vom Thema Finanzinstrumente betroffen. - Grundlagen - Bilanzierung von Finanzinstrumenten - Rechnungslegung bei Sicherungsbeziehungen (hedge accounting) - Eingebettete Derivate - Abgrenzung von Eigenkapitalinstrumenten und finanziellen Verbindlichkeiten - Latente Steuern auf Finanzinstrumente - Publizitätspflichten für Finanzinstrumente in Bilanz, GuV und anhang Für Führungskräfte, Unternehmensberater, Analysten, Kreditfachleute bei Finanzdienstleistern sowie Fachleute aus dem Finanz- und Rechnungswesen von Unternehmen, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater.

Zusammenfassung
Vahlens IFRS Praxis Bilanz mit Aktiva und Passiva Die Bilanzierung von Finanzinstrumenten gehört zu den komplexesten und schwierigsten Themen in der Rechnungslegung nach IFRS. Dies liegt einerseits an den deutlichen Abweichungen zum HGB und andererseits sind sehr viele unterschiedliche Sachverhalte von den Regelungen der einschlägigen Standards IAS 32, IAS 39 sowie IFRS 7 betroffen. * Bilanzierung von Finanzinstrumenten * Rechnungslegung bei Sicherungsbeziehungen (hedge accounting) * Eingebettete Derivate * Abgrenzung von Eigenkapitalinstrumenten und finanziellen Verbindlichkeiten * Latente Steuern auf Finanzinstrumente * Publizitätspflichten für Finanzinstrumente Für Analysten, Kreditfachleute bei Finanzdienstleistern sowie Spezialisten aus dem Finanz- und Rechnungswesen von Unternehmen sowie für Wirtschaftsprüfer und Steuerberater. Die Autoren Prof. Dr. Matthias Schmidt ist Inhaber des Lehrstuhls für Externe Unternehmensrechnung und Wirtschaftsprüfung an der Universität Leipzig. Dr. Esther Pittroff ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am gleichen Lehrstuhl. Dr. Bernd Klingels ist Leiter Controlling und Finanzen der HSH Real Estate AG.

Produktinformationen

Titel: IFRS Praxis: Finanzinstrumente nach IFRS
Untertitel: Bilanzierung, Absicherung, Publizität
Autor:
EAN: 9783800631537
ISBN: 978-3-8006-3153-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Vahlen F.
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 206
Gewicht: 325g
Größe: H224mm x B142mm x T13mm
Jahr: 2007

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen