Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Zukunft braucht Herkunft

  • Fester Einband
  • 223 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(2) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)
powered by 
20 Jahre nach der Revolution von 1989 - eine persönliche BestandsaufnahmeWie viel Einheit haben wir erreicht? Welchen Aufbruch bra... Weiterlesen
20%
24.90 CHF 19.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

20 Jahre nach der Revolution von 1989 - eine persönliche Bestandsaufnahme
Wie viel Einheit haben wir erreicht? Welchen Aufbruch braucht Deutschland jetzt? Was kann der Westen vom Osten lernen? Matthias Platzeck stellt dar, warum das im vereinigten Deutschland bislang Erreichte vielfach zu gering geschätzt wird und was zu tun bleibt. »Im 21. Jahrhundert werden uns Demokratie und Einheit nur gelingen, wenn wir gemeinsam den Bürgergeist des ostdeutschen Aufbruchs von 1989 neu entdecken.«

Autorentext

Matthias Platzeck, Jahrgang 1953, ist Ministerpräsident von Brandenburg. Als Bürgerrechtler in der DDR, Minister ohne Geschäftsbereich in der Regierung Modrow 1990, Umweltminister seines Bundeslands, Oberbürgermeister von Potsdam, Brandenburger Regierungschef seit 2002 und Vorsitzender der SPD in den Jahren 2005/2006 hat er die Gestaltung der Einheit in den vergangenen zwei Jahrzehnten so unmittelbar erlebt - und geprägt - wie kaum ein anderer Politiker in Deutschland. Gemeinsam mit Peer Steinbrück und Frank-Walter Steinmeier gab er 2007 den Band "Auf der Höhe der Zeit: Soziale Demokratie und Fortschritt im 21. Jahrhundert" heraus.

Klappentext

20 Jahre nach der Revolution von 1989 - eine persönliche Bestandsaufnahme. Wie viel Einheit haben wir erreicht? Welchen Aufbruch braucht Deutschland jetzt? Was kann der Westen vom Osten lernen? Matthias Platzeck stellt dar, warum das im vereinigten Deutschland bislang Erreichte vielfach zu gering geschätzt wird und was zu tun bleibt. "Im 21. Jahrhundert werden uns Demokratie und Einheit nur gelingen, wenn wir gemeinsam den Bürgergeist des ostdeutschen Aufbruchs von 1989 neu entdecken

Produktinformationen

Titel: Zukunft braucht Herkunft
Untertitel: Deutsche Fragen, ostdeutsche Antworten
Autor:
EAN: 9783455501148
ISBN: 978-3-455-50114-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Hoffmann & Campe
Genre: Politik, Gesellschaft & Wirtschaft
Anzahl Seiten: 223
Gewicht: 344g
Größe: H213mm x B135mm x T22mm
Jahr: 2009

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel