Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Lotze und Ritschl

  • Kartonierter Einband
  • 337 Seiten
Der Autor: Matthias Neugebauer, Jahrgang 1969, 1990 bis 1997 Studium der Evangelischen Theologie in Halle (Saale), 2000 bis 2001 ... Weiterlesen
20%
105.00 CHF 84.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

Der Autor: Matthias Neugebauer, Jahrgang 1969, 1990 bis 1997 Studium der Evangelischen Theologie in Halle (Saale), 2000 bis 2001 Persönlicher Assistent des Bischofs in Magdeburg, 2001 Promotion zum Dr. theol., anschließend Repetent am Evangelischen Konvikt sowie Vikar in der St. Briccius Gemeinde in Halle (Saale). Z. Zt. Wissenschaftlicher Assistent am Institut für Sozialethik an der Universität Zürich.



Klappentext

Das Hauptinteresse der Untersuchung ist es, durch den Aufweis einer maßgeblich durch den Philosophen R. H. Lotze inspirierten «verborgenen Metaphysik» das dem Theologen A. B. Ritschl nachhängende Vorurteil der Metaphysikfeindlichkeit zu entkräften. Dafür wird das intellektuelle Verhältnis beider Denker umfassend ausgeleuchtet, um die implizite Metaphysik Ritschls - wie die ihr zur Seite stehende Metaphysikkritik - als integrale Elemente seines theologischen Denkens zu würdigen. Gleichzeitig wird nach den systemorganisierenden Funktionen der metaphysischen Prämissen gefragt, die von Lotze ausgehend jeweils luzide rekonstruiert werden.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Die Emanzipierung des frühen Ritschl von der durch Hegel geprägten Geschichtsspekulation - Die Religionstheorie - Die Teleologie - Die Theorie der Werturteile - Axiologie - Die Seinsmetaphysik - Ontologie - Die Erkenntnistheorie - Psychologie und Geistmetaphysik.

Produktinformationen

Titel: Lotze und Ritschl
Untertitel: Reich-Gottes-Theologie zwischen nachidealistischer Philosophie und neuzeitlichem Positivismus
Autor:
EAN: 9783631391068
ISBN: 978-3-631-39106-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 337
Gewicht: 459g
Größe: H210mm x B149mm x T19mm
Jahr: 2002
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen