Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Entwurf und Implementierung eines prozeßorientierten Simulationssystems unter besonderer Berücksichtigung der Rechenzeit

  • Kartonierter Einband
  • 280 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ziel dieser Arbeit ist es, Möglichkeiten für eine Beschleunigung der PC-basierten Simulation aufzuzeigen. Basis ist das neue entwi... Weiterlesen
20%
94.00 CHF 75.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Ziel dieser Arbeit ist es, Möglichkeiten für eine Beschleunigung der PC-basierten Simulation aufzuzeigen. Basis ist das neue entwickelte Simulationssystem PC-SIM. Aufbauend auf einer Simulationsmodellierungssprache werden die wichtigsten Grundkonzepte der Realisierung und Implementierung dargestellt und mit kommerziellen Simulationssystemen verglichen. Auf der Grundlage einer kritischen Würdigung bisheriger Untersuchungen werden 26 bekannte, neuartige und modifizierte Algorithmen und Datenstrukturen in die Ablaufsteuerung von PC-SIM integriert und mittels sechs ausgewählter Simulationsmodelle hinsichtlich der Rechenzeit untersucht. Durch Übertragung von Ideen und Konzepten der parallelen bzw. verteilten Simulation wird ein neues Verfahren für eine beschleunigte Ablaufsteuerung entwickelt und der prozeßorientierten Ablaufsteuerung gegenübergestellt.

Autorentext

Die Dissertation wurde von Prof. Peter Mevert an der Freien Universität Berlin betreut.



Klappentext

Ziel dieser Arbeit ist es, Möglichkeiten für eine Beschleunigung der PC-basierten Simulation aufzuzeigen. Basis ist das neue entwickelte Simulationssystem PC-SIM. Aufbauend auf einer Simulationsmodellierungssprache werden die wichtigsten Grundkonzepte der Realisierung und Implementierung dargestellt und mit kommerziellen Simulationssystemen verglichen. Auf der Grundlage einer kritischen Würdigung bisheriger Untersuchungen werden 26 bekannte, neuartige und modifizierte Algorithmen und Datenstrukturen in die Ablaufsteuerung von PC-SIM integriert und mittels sechs ausgewählter Simulationsmodelle hinsichtlich der Rechenzeit untersucht. Durch Übertragung von Ideen und Konzepten der parallelen bzw. verteilten Simulation wird ein neues Verfahren für eine beschleunigte Ablaufsteuerung entwickelt und der prozeßorientierten Ablaufsteuerung gegenübergestellt.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Problembereiche im Rahmen der Simulation - Diskrete Simulation - Das Simulationssystem PC-SIM: Simulationssprache und Grundkonzepte der Realisierung - Empirische Untersuchungen mit PC-SIM - Algorithmen und Datenstrukturen - Parallele Simulation.

Produktinformationen

Titel: Entwurf und Implementierung eines prozeßorientierten Simulationssystems unter besonderer Berücksichtigung der Rechenzeit
Untertitel: Dissertationsschrift
Autor:
EAN: 9783631477502
ISBN: 978-3-631-47750-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Informatik
Anzahl Seiten: 280
Gewicht: 375g
Größe: H211mm x B152mm x T15mm
Jahr: 1994
Auflage: Neuausg.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel