Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Reise in Ostpolen

  • Kartonierter Einband
  • 226 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In diesem Buch begibt sich Matthias Kneip erneut auf Entdeckungsreise nach Polen. Diesmal entführt er den Leser in den Ostteil des... Weiterlesen
20%
17.25 CHF 13.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

In diesem Buch begibt sich Matthias Kneip erneut auf Entdeckungsreise nach Polen. Diesmal entführt er den Leser in den Ostteil des Landes, der selbst für viele Polen noch unbekanntes Territorium darstellt. Vom Süden in den Norden hat Kneip interessante Menschen und Orte entlang der polnischen Ostgrenze aufgespürt und beschrieben. Ihm gelingt ein faszinierendes Mosaik aus Bildern und Texten, das neugierig macht und Lust, diesen Teil Polens kennen zu lernen. "Jeder, der wirklich wissen möchte, was Polen ausmacht, sollte sich mit diesem Buch im Gepäck auf die Reise machen. Der Autor verleiht nicht nur Orten und Menschen eine Stimme. Er verwebt in seinen Geschichten geradezu kunstvoll Begegnungen, Legenden, Merkwürdigkeiten und literarische Texte, durch welche eine lebendige, fesselnde Lektüre entsteht, der sich der Leser kaum entziehen kann." Olga Tokarczuk

Autorentext
Matthias Kneip, geboren 1969 in Regensburg, arbeitet als Schriftsteller und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Polen-Institut in Darmstadt. 2011 erhielt er für sein Engagement für die deutsch-polnische Verständigung den renommierten Kulturpreis Schlesien des Landes Niedersachsen. Kneip lebt in Regensburg und Darmstadt.

Produktinformationen

Titel: Reise in Ostpolen
Untertitel: Orte am Rand der Mitte
Autor:
EAN: 9783936706284
ISBN: 978-3-936706-28-4
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Lektora
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 226
Gewicht: 275g
Größe: H205mm x B205mm
Veröffentlichung: 17.05.2011
Jahr: 2011

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel