Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Cash-Flow-Steuer und Umsatzsteuer

  • Kartonierter Einband
  • 384 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Cash-Flow-Steuer als Reformalternative zur Einkommensteuer wird seit geraumer Zeit diskutiert. Die USA sind jedoch bisher das ... Weiterlesen
20%
114.00 CHF 91.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Cash-Flow-Steuer als Reformalternative zur Einkommensteuer wird seit geraumer Zeit diskutiert. Die USA sind jedoch bisher das einzige Land, das -insbesondere seit 1995 - konkrete Steuervorschläge in den politischen Gesetzgebungsprozess eingebracht hat. Ein Vergleich mit der Umsatzsteuer ist in diesem Kontext interessant, weil sie als eine Form der Cash-Flow-Steuer angesehen werden kann und zudem bereits in vielen Ländern außerhalb der USA etabliert ist. Hierdurch ergeben sich wesentliche Erkenntnisse für die Ausgestaltung und einen möglichen rechtlichen Regelungsbedarf der Steuersysteme. Matthias Hiller untersucht die grundsätzlichen Strukturunterschiede der Cash-Flow-Steuervorschläge und der Umsatzsteuer und erörtert Investitions-, Konzern- und Veräußerungssachverhalte. Ein weiterer wesentlicher Punkt sind Abgrenzungsprobleme und damit zusammenhängende Möglichkeiten zur Steuerarbitrage durch Zahlungsstromvermischung. Abschließend thematisiert der Autor die Sonderbereiche der Besteuerung von Finanzinstitutionen sowie von Erbschaften und Schenkungen.

Autorentext
Dr. Matthias Hiller promovierte bei Prof. Dr. Ulrich Schreiber am Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftliche Steuerlehre der Universität Mannheim.

Inhalt
Fundament der Cash-Flow-Steuer und Umsatzsteuer Unmittelbare und mittelbare Investitionsentscheidungen Unternehmensveräußerungen Zahlungsstromvermischungen Finanzinstitutionen Erbschaften und Schenkungen

Produktinformationen

Titel: Cash-Flow-Steuer und Umsatzsteuer
Untertitel: Eine ökonomische Analyse unter Einbezug der US-amerikanischen Reformüberlegungen
Autor:
EAN: 9783824479023
ISBN: 978-3-8244-7902-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Deutscher Universitätsverlag
Genre: Internationale Wirtschaft
Anzahl Seiten: 384
Gewicht: 494g
Größe: H210mm x B148mm x T20mm
Jahr: 2003
Auflage: 2003

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen